Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 67 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.346)
Deutschland Deutschland (21.303)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (744)
Bayern Bayern (1.073)
Berlin Berlin (839)
Brandenburg Brandenburg (331)
Bremen Bremen (151)
Hamburg Hamburg (164)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (71)
Niedersachsen Niedersachsen (640)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.829)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (168)
Saarland Saarland (85)
Sachsen Sachsen (167)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (481)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (168)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.655)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (895)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (42)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.131)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.623)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.164)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.828)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.858)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (458)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (249)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (489)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.099)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (60)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (86)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (78)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.55 Prozent
2. SPD 21.77 Prozent
3. CSU 9.24 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.10 Prozent
5. FDP 7.93 Prozent
6. DIE LINKE 7.80 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.82 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.96 Prozent
10. NPD 1.06 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:30.242
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:245
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:66
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:0
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.353

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf!

Geschrieben von Admin, veröffentlicht am Dienstag, dem 08. November 2011 von Parteien-News.de.



Zusätzlich: Initiativen
Deutschland: Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf!

Parteien News DE |
"Banken in die Schranken!" - unter diesem Motto ruft ein breites gesellschaftliches Bündnis dazu auf, am 12. November das Frankfurter Bankenzentrum und das Berliner Regierungsviertel mit Menschenketten zu umzingeln. Initiatoren der beiden Großaktionen sind das globalisierungskritische Netzwerk Attac, das Kampagnennetzwerk Campact und die Naturfreunde Deutschlands. Mit dabei sind bisher außerdem die Katholische Arbeitnehmerbewegung, das Inkota-Netzwerk, Terres des Hommes Deutschland, die Grüne Jugend und die Linksjugend Solid sowie der DGB Region Frankfurt-Rhein-Main.

"Mit den Umzingelungen werden wir Druck auf die Bundesregierung machen und grundlegende Konsequenzen aus der Finanz- und Eurokrise einfordern. Es ist an der Zeit, endlich die Banken zu entmachten und den Reichtum umzuverteilen", sagte Jutta Sundermann vom Attac-Koordinierungskreis. "Wir verstehen unsere Aktionen als Beitrag zu den Protesten und Demonstrationen, die seit Wochen durch die Occupy- und Demokratie-Bewegung auf die Beine gestellt werden. Gemeinsam wollen wir echte Demokratie erkämpfen."

Immer weniger Menschen könnten akzeptieren, dass über ihre Köpfe hinweg erneut Milliarden zur Bankenrettung bereitgestellt werden, während Kürzungsprogramme in immer mehr Ländern elementare soziale Strukturen zerstörten. Christoph Bautz von Campact: "Wir greifen die beeindruckende Dynamik der Occupy-Proteste auf und ergänzen sie jetzt durch konkrete Forderungen an die Politik: Am 12. November werden Tausende fordern, Großbanken zu zerlegen, undurchsichtige Finanzprodukte zu verbieten, eine Finanztransaktionssteuer einzuführen und Vermögen endlich zu besteuern."

Die Aktionen am 12. November starten in beiden Städten um 12.30 Uhr am Hauptbahnhof. Das genaue Programm und die Redner stehen noch nicht endgültig fest. Für die Abschluss-Kundgebungen haben sich bereits erste prominente Künstlerinnen und Künstler angekündigt, darunter für Frankfurt der bekannte Kabarettist Georg Schramm.

Bündnis-Webseite www.banken-in-die-schranken.de
Weitere Infos www.attac.de/eurokrise

Jutta Sundermann
Attac-Koordinierungskreis
Tel. 0175 - 8666 769

Christoph Bautz
Campact, e.V.
Tel. 0163 - 5957 593

Hinweis für die Redaktionen:

Auf den Bühnen für die Abschluss-Kundgebung werden Ihnen Split-Boxen zur Verfügung stehen.

Attac haben sich bereits 90.000 Mitglieder in 50 Ländern angeschlossen. Wir verstehen uns als Teil einer globalen Bewegung. Auch in Deutschland bildet Attac ein breites gesellschaftliches Bündnis, das von den Gewerkschaften Verdi und GEW über den Umweltverband BUND oder die katholische Friedensorganisation Pax Christi bis hin zu kapitalismuskritischen Gruppen reicht.

Die Mitglieder und Aktive von Attac setzen sich ein für ihre Überzeugung, dass die Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen, die Förderung von Selbstbestimmung und Demokratie und der Schutz der Umwelt die vorrangigen Ziele von Politik und Wirtschaft sein sollten.

Wir setzen uns ein für eine ökologische, solidarische und friedliche Weltwirtschaftsordnung. Der gigantische Reichtum dieser Welt muss gerecht verteilt werden.

Attac ist die französische Abkürzung für “Vereinigung zur Besteuerung von Finanztransaktionen im Interesse der BürgerInnen”. Ausgehend von der ursprünglichen Forderung, die so genannte Tobin-Steuer (eine Steuer zur Eindämmung kurzfristiger Börsenspekulation) international einzuführen, befassen wir uns inzwischen mit der gesamten Bandbreite der Probleme neoliberaler Globalisierung. Als Bildungsbewegung mit Aktionscharakter und Expertise bieten wir dazu fundierte Analysen sowie klare und vermittelbare Forderungen.

Zitiert aus: http://www.openpr.de/news/584220/Breites-Buendnis-ruft-fuer-12-November-zu-Grossaktionen-in-Frankfurt-und-Berlin-auf.html


(Artikel-Titel: Deutschland: Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Die Linke: Sahra Wagenknecht - Generaldebatte der Regie ...

Die Linke: Sahra Wagenknecht - Generaldebatte der Regie ...
Identitäre: Götz Kubitschek, Martin Sellner und die Ide ...

Identitäre: Götz Kubitschek, Martin Sellner und die Ide ...
Identitäre: Dresden Altmarkt - Aktion der Identitären B ...

Identitäre: Dresden Altmarkt - Aktion der Identitären B ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

CDU-Bundesvorstand-Berlin-130109-DSC_0016 ...
Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...
Berlin-Bundestag-Reichstagsgebaeude-13010 ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Atommüll im Zwischenlager Leese: Mehr Problemfässer als bisher bekannt - was genau sich in welchem Fass befindet, ist unklar! (PressePortal.de, 19.04.2018 08:31:55)
Zum Zwischenlager Leese:

Hamburg (ots) - Im Zwischenlager für schwach radioaktiven Atommüll in Leese (Landkreis Nienburg) stehen 442 Fässer, die intensiv nachbehandelt werden müssen.

Das belegt eine bisher unveröffentlichte Studie im Auftrag des Umweltministeriums, die dem NDR Regionalmagazin "Hallo Niedersachsen" vorliegt. Bislang hatte das Umweltministerium dem Landtag gegenüber nur sieben problematische Atomfässer eingeräumt.

Den Bürgern vor Ort teilte das Ministerium diese Ergebnisse bisher nicht mit, obwohl die Studie schon seit mehr als einem Jahr vorliegt. Die Bürger in Leese fühlen sich schlecht informiert. "Freiwillig rücken die gar nix r ...

 Marcel Keiffenheim, Greenpeace Energy & Bündnis Bürgerenergie e.V.: Deutschland blockiert neue Rechte für Solarstrom-Eigenerzeuger in der EU! (PressePortal.de, 30.03.2018 08:31:05)
Marcel Keiffenheim zu Solarstrom-Eigenerzeugern in der EU:

Hamburg (ots) - In den aktuellen EU-Verhandlungen über die europäische Erneuerbaren-Energien-Richtlinie verweigert sich die Bundesregierung weiterhin den Plänen, mehr Rechte für kleine Eigenerzeuger von Solarstrom - so genannte "Prosumer" - zu schaffen.

EU-Parlament und Kommission befürworten diese Rechte und wollen zudem finanzielle Hürden für den Handel mit dezentralem Bürgerstrom abbauen.

Die Bundesregierung bestätigt ihre unveränderte Haltung in ihrer gestern veröffentlichten Antwort auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Julia Verlinden (Grüne).

Das Bündnis Bürger ...

 Nationalistische Staatspropaganda: Die Türkisch-Islamische Union Ditib organisiert eine Jugend-Reise mit einem Besuch bei ''Heerführer'' Erdogan in Ankara! (PressePortal.de, 12.03.2018 09:01:35)
Zur Türkisch-Islamischen Union Ditib:

Köln (ots) - Eine Türkei-Rundreise der Türkisch-Islamischen Union Ditib für junge Erwachsene ruft Kritiker des Islam-Verbands auf den Plan.

Wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Montag-Ausgabe) berichtet, findet die Reise in den NRW-Osterferien vom 24. bis 31. März, für die in Ditib-Moscheegemeinden geworben wird, ihr "Finale" laut Programm in Ankara mit einem Besuch im Präsidentenpalast bei "unserem obersten Heerführer" (Baskomutan), Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan.

Der frühere Grünen-Abgeordnete Volker Beck, Lehrbeauftragter am "Centrum für Religionswissenschaftliche Studien" (Ceres) der Ruhr-Universität Boc ...

 Umfrage: Deutliche Mehrheit gegen Diesel-Fahrverbote - Breite Forderung nach Herstellerverpflichtung zur Nachrüstung! (PressePortal.de, 09.03.2018 08:01:51)
Zu Diesel-Fahrverboten:

Berlin (ots) - Nach dem Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts drohen Fahrverbote in vielen deutschen Städten. Ist das nun vernünftige Fürsorge oder alarmistische Überreaktion? Und wer sollte die drohenden Nachrüstungen bezahlen?

In einer repräsentativen WELT-Mentefactum-Umfrage halten 72 Prozent der Befragten Fahrverbote für übertrieben. 25 Prozent der Deutschen finden die Maßnahme richtig.

Die Politik solle die Autohersteller zu Umrüstungen oder Entschädigungen für Diesel-Fahrer verpflichten, fordern 75 Prozent der Deutschen. 18 Prozent halten eine solche gesetzliche Inhaftungnahme der Hersteller für falsch.
< ...

 Umstrittene ''Golden Visa''-Programme einiger EU-Mitgliedsstaaten: Dieser Passhandel macht die EU insgesamt anfälliger für Korruption und Geldwäsche! (PressePortal.de, 08.03.2018 07:31:12)
Zum Passhandel in dert EU:

Hamburg (ots) - Sogenannte "Golden Visa"-Programme, durch die reiche Investoren in einigen EU-Mitgliedsstaaten Aufenthaltstitel und Staatsbürgerschaften erwerben können, machen die Europäische Union insgesamt anfälliger für Korruption und Geldwäsche.

Zu diesem Schluss kommt eine breit angelegte Untersuchung des in Mittel- und Osteuropa verbreiteten Recherchenetzwerks Organized Crime and Corruption Reporting Project (OCCRP) in Zusammenarbeit mit Transparency International (TI).

Die sogenannten "Golden Visa"-Programme gibt es schon lange, aber nach Recherchen des NDR-Magazins "Panorama" (Das Erste), Partner des OCCRP, ist ...

 Andreas Kalbitz, Landesvorsitzender der Alternative für Deutschland (AfD) in Brandenburg, hatte Verbindung zur rechtsextremen ''Heimattreuen Deutschen Jugend'' und nahm an sogenanntem Pfingstlager teil! (PressePortal.de, 07.03.2018 13:01:23)
Zu Andreas Kalbitz und der HDJ:

Berlin/Potsdam (ots) - Andreas Kalbitz, Landesvorsitzender der Alternative für Deutschland (AfD) in Brandenburg, stand in Verbindung zur inzwischen verbotenen rechtsextremen "Heimattreuen Deutschen Jugend" (HDJ).

Das belegen Fotos und Filmaufnahmen, die dem ARD-Politikmagazin Kontraste exklusiv vorliegen. Nach Kontraste-Recherchen nahm Kalbitz 2007 an einem sogenannten Pfingstlager der HDJ teil.

Das HDJ-Treffen fand in Eschede auf einem Bauernhof statt. Es war ein mehrtägiges Lager mit Frühsport, Brauchtumsveranstaltung und "germanischem" Mehrkampf.

Andreas Kalbitz (AfD) teilte Kontraste am Montag zu ...

 Foodwatch zu niedersächsischen Behörden und zum Unternehmen ''Zur Mühlen'' (Böklund): ''Das Unternehmen und die Behörde haben die Möglichkeit in Kauf genommen, dass Menschen schwer erkranken''! (PressePortal.de, 27.02.2018 15:01:27)
Zu niedersächsischen Behörden und zum Unternehmen "Zur Mühlen" (Böklund):

Osnabrück (ots) - Lebensmittelrückruf: Foodwatch legt erstmals Beschwerde gegen Veterinäramt ein / Verbraucherorganisation kritisiert mangelhafte Warnung / Geschäftsführer Rücker: Zuständigkeit muss bei Behörden liegen!

Die Verbraucherorganisation Foodwatch wirft niedersächsischen Behörden schwere Fehler bei der Information über einen Lebensmittelrückruf vor.

Nach Informationen der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) hat Foodwatch erstmals eine Dienst- und Fachaufsichtsbeschwerde gegen ein Veterinäramt eingelegt. Diese richtet sich gegen die Leiterin des Delmenhorster Vet ...

 Angela Merkel, CDU-Vorsitzende, nominiert die CDU-Regierungsmannschaft: Zwischen der Merkel-Vertrauten »AKK« und dem Merkel-Kontrahenten Spahn könnte die Spannbreite kaum größer sein! (PressePortal.de, 26.02.2018 08:31:58)
Zu :Angela Merkel

Bielefeld (ots) - In Sachen Personalauswahl hat Kanzlerin Angela Merkel ihren Kritikern jeden Wind aus den Segeln genommen.

Erst der Coup mit Annegret Kramp-Karrenbauer als Generalsekretärin, jetzt das Newcomer-Quartett in der CDU-Ministerriege. Die Zahl der vertrauten, für manchen auch verbrauchten Gesichter hingegen ist auf ein Minimum geschrumpft.

Die Botschaft ist klar: Die CDU ist doch mehr als die Vorsitzende allein, auch Querköpfe sind nicht chancenlos, und um die Zukunft soll keinem Christdemokraten bange sein. Ihr Plan dürfte aufgehen und die Zustimmung der 1.001 Delegierten heute auf dem Parteitag in Berlin groß sein.
 
Daniel Günther (CDU), schleswig-holsteinischer Ministerpräsident, kritisiert die Ressortverteilung: ''Beim Personalpaket haben wir sicher nicht gewonnen''! (PressePortal.de, 09.02.2018 08:01:45)
Daniel Günther zum Koalitionsvertrag:

Bremen (ots) - Deutliche Kritik an der Ressortverteilung hat der schleswig-holsteinische Ministerpräsident Daniel Günther geäußert.

"Beim Personalpaket haben wir sicher nicht gewonnen. Das ist schon echt bedauerlich, zumal es schnell und breit in der Öffentlichkeit diskutiert wird", sagte Günther dem in Bremen erscheinenden WESER-KURIER (Freitagausgabe).

Das sei "bitter" und werfe "einen gewissen Schatten auf das Koalitionsergebnis".

Dennoch glaubt der CDU-Politiker aber an eine breite Mehrheit auf dem Parteitag am 26. Februar. Dann stimmen die Delegierten über den Koalitionsvertrag ab.
...

 Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) ist unzufrieden mit dem Koalitionsvertrag: Eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung! (PressePortal.de, 08.02.2018 08:00:00)
BDI zum Koalitionsvertrag:

Berlin (ots) - Zum Koalitionsvertrag äußert sich BDI-Präsident Dieter Kempf: Klare Schieflage in Richtung Umverteilung

- "In der Gesamtschau ist die deutsche Industrie mit dem Koalitionsvertrag unzufrieden. Beim Geldausgeben besteht eine klare Schieflage in Richtung Umverteilung anstatt in Zukunftssicherung.

- In der Steuerpolitik fehlt trotz guter wirtschaftlicher Lage der Mut zu spürbaren Entlastungen und zu Strukturreformen. Deutschland muss sich dringend dem internationalen Steuerwettbewerb stellen. Wir vermissen ein klares Bekenntnis zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung. Die steuerlichen Anreiz ...


Diese Web-Links bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: TITLE (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG
Beschreibung: Die ADG ist ein Zusammenschluss von engagierten Bürgern für eine lebenswerte Zukunft in einem schlanken und sozial gerechten Staat.
Die Zielsetzung des Vereins Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG ist die allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens. Daraus leitet sich als spezifischer Vereinszweck die Förderung von politischer Bildung und Erziehung ab. Der Verein verfolgt keine politischen Zwecke im Sinne der einseitigen Beeinflussung der politischen Meinungsbildung oder der Förderung von politischen Parteien.
Aus dem Satzungszweck resultieren folgende Aufgaben zu seiner Verwirklichung: Erläuterung von komplexen politischen und sozialpolitischen Zusammenhängen, speziell des demokratischen Prinzips des Grundgesetzes, des Mehrparteiensystems und des parlamentarischen Regierungssystems. Förderung der Bereitschaft zu aktiver politischer Beteiligung, insbesondere hinsichtlich des Eintretens für die Grundrechte, Rechtsgleichheit und das Mehrheitsprinzip. Stärkung der Kritikfähigkeit und Handlungsbereitschaft der Bürger, speziell durch die Förderung des Pluralismus und der Toleranz gegenüber abweichenden Meinungen. Dialog und Zusammenarbeit mit anderen demokratischen Organisationen. Bereitstellung und Verbreitung von objektiven Informationen, einschließlich ihrer Quellen, durch öffentliche Bildungsveranstaltungen und schriftliche Information an Mitglieder und die Öffentlichkeit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 736 Bewertung: 6.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische Initiativen, Vereine & Verbände


Werbung bei Parteien-News.de:



Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Zusätzlich: Initiativen
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Zusätzlich: Initiativen:
Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Breites Bündnis ruft für 12. November zu Großaktionen in Frankfurt und Berlin auf! @ Parteien-News.de