Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Neue SEO-Challenge: WiX SEO Hero
Challenge-Seite: SEO Hero Online

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 62 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.324)
Deutschland Deutschland (20.859)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (738)
Bayern Bayern (1.061)
Berlin Berlin (801)
Brandenburg Brandenburg (325)
Bremen Bremen (149)
Hamburg Hamburg (159)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (68)
Niedersachsen Niedersachsen (623)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.790)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (167)
Saarland Saarland (84)
Sachsen Sachsen (163)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (470)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (156)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:29.544
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:220
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:65
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:3
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.349

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.437)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa) (Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa)) Allianz für Fortschritt und Aufbruch (Alfa)     (18)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (839)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (38)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.089)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.520)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.139)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.797)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.835)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (454)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (247)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (480)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.003)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (58)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (85)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (72)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.67 Prozent
2. SPD 21.73 Prozent
3. CSU 9.29 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.08 Prozent
5. FDP 7.97 Prozent
6. DIE LINKE 7.81 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.65 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.97 Prozent
10. NPD 1.07 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Eine-Welt-Partei verabschiedet Friedenskonzept!

Geschrieben von HarryB, veröffentlicht am Dienstag, dem 29. März 2011 von Parteien-News.de.



Eine-Welt-Partei
Deutschland: Eine-Welt-Partei verabschiedet Friedenskonzept!

Parteien News DE | Teilnehmer der Mitgliederversammlung der Eine-Welt-Partei.
Auf ihrer Mitgliederversammlung am 26. März 2011 in Wiesbaden hat die Eine-Welt-Partei e.V. ein Friedenskonzept verabschiedet. Die Partei bekennt sich darin klar zu dem Gedanken, Konflikte mittels globaler Institutionen zu lösen. Dazu sei eine Weltgemeinschaft erforderlich, die diesen Namen auch wirklich verdiene. Gewalt solle nur zur Verteidigung und insbesondere nur in Fällen angewendet werden dürfen, in denen die Weltgemeinschaft dies zulässt.

Auf der Mitgliederversammlung wurden zudem kleinere Satzungsänderungen beschlossen, damit die Eine-Welt-Partei in die beim Bundeswahlleiter geführte Sammlung der Parteien aufgenommen werden kann.

Das Friedenskonzept der Partei trägt den Titel "Die Weltgemeinschaft braucht die Autorität, Recht durchzusetzen" und hat den folgenden Wortlaut:

"Angesichts der aktuellen sowie der fast vergessenen militärischen Konflikte in Ländern wie Libyen, Bahrain, der Elfenbeinküste, dem Sudan, dem Kongo, Somalia oder der Westsahara betonen wir:

Ein tatenloser Pazifismus reicht nicht immer aus, um Unrecht und Konflikte zu überwinden. Um den Frieden dauerhaft zu sichern, brauchen wir eine handlungsfähige Weltgemeinschaft, die diesen Namen auch wirklich verdient. Wir brauchen einen aktiven Pazifismus, der Gewaltverzicht fordert und fördert und alle Menschen vom Staatschef bis zum einfachen Bürger davon überzeugt, dass Gewalt nur zur Verteidigung und insbesondere nur in den Fällen angewendet werden darf, in denen die Weltgemeinschaft dies zulässt.

Hierzu ist es erforderlich, demokratische Strukturen auf Weltebene einzuführen oder zu stärken. Auf Grundlage einer Weltverfassung, die Demokratie und Menschenrechte garantiert, sollen ein Weltparlament, ein Weltgerichtshof und eine Weltexekutive ins Leben gerufen werden. Im Rahmen des Subsidiaritätsprinzips soll den nationalen Staaten, den Ländern und Regionen das Recht zugestanden werden, in gewissen Grenzen selbst die Anwendung von Gewalt zu regeln. Die letzte Entscheidungsbefugnis muss jedoch auf globaler Ebene verbleiben.

Die Bemühungen der Vereinten Nationen verdienen hohen Respekt. Wir wünschen jedoch weitere Schritte in Richtung einer echten Weltgemeinschaft oder Weltföderation wie etwa die Einrichtung eines Parlaments bei den Vereinten Nationen. Denkbar wäre auch der Ausbau der Interparlamentarischen Union zu einem Weltparlament. Die Weltgemeinschaft muss so handlungsfähig sein, dass einzelne Staaten, weltanschauliche oder ethnische Gruppierungen von sich aus Konflikten mit ihr aus dem Weg gehen. Eine Weltverfassung muss sicherstellen, dass die Macht der Weltgemeinschaft nicht missbraucht werden kann.

Die Chancen einer Weltföderation sind sehr viel größer als die Risiken. Die Vergangenheit lehrt uns, dass einzelne nationale Staaten leicht Opfer von Demagogen oder fundamentalistischen Strömungen werden. Eine echte Weltgemeinschaft wäre hingegen der demokratischen Kontrolle durch die gesamte Menschheit unterworfen.

In Verbindung mit weiteren Maßnahmen wie der Förderung von Bildung, Entwicklungszusammenarbeit, Minderheitenschutz, Klimaschutz, Menschenrechten, Erziehung zu Toleranz und Weltbürgertum usw. bietet eine starke Weltgemeinschaft eine großartige Chance für einen dauerhaften Frieden."

Eine-Welt-Partei e.V.
Dr. Ulrich Matthias
Rückertstr. 6
65187 Wiesbaden
Tel. 0611-46 67 12
www.eineweltpartei.de

Die Eine-Welt-Partei e.V. (EINE WELT), gegründet am 5. September 2010 in Wiesbaden, setzt sich für eine gerechte Globalisierung ein. Sie wurde von Anfang an als global konzipiert und hat bereits Landesvertreter in 16 Ländern. In Deutschland ist die Teilnahme an der Landtagswahl 2013 in Hessen und der Europawahl 2014 geplant. Ihr Motto lautet: „Globale Politik – ethisch, fair und nachhaltig.“

Zitiert aus: http://www.openpr.de/news/523586/Eine-Welt-Partei-verabschiedet-Friedenskonzept.html


(Artikel-Titel: Deutschland: Eine-Welt-Partei verabschiedet Friedenskonzept!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Eine-Welt-Partei verabschiedet Friedenskonzept!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Reichsbürger: Doku über Reichsbürger - "Der Staat bin I ...

Reichsbürger: Doku über Reichsbürger -
Dresden 2014: Pegida 17.000 Menschen auf der Montagsdem ...

Dresden 2014: Pegida 17.000 Menschen auf der Montagsdem ...
Pegida - Kiel 2015 - Mehr als 10.000 Kieler gehen gegen ...

Pegida - Kiel 2015 - Mehr als 10.000 Kieler gehen gegen ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

CDU-Bundesvorstand-Berlin-130109-DSC_0009 ...
Gruene-Bundesvorstand-Berlin-130109-DSC_0 ...
SPD-Parteivorstand-Willy-Brandt-Haus-Berl ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Festung mit menschlichem Antlitz: Der Trend ist nicht mehr der Freund der AfD - aus dem scheinbar unaufhaltsamen Höhen- ist ein sanfter Sinkflug geworden! (PressePortal.de, 25.02.2017 10:01:40)
Heinz Gläser zur AfD:

Regensburg (ots) - Wer hätte das noch Ende vergangenen Jahres prognostiziert?

Der Trend ist nicht mehr der Freund der AfD. Aus dem scheinbar unaufhaltsamen Höhen- ist ein sanfter Sinkflug geworden.

Die aktuelle Meinungsforschung wirft nicht mehr sagenhafte 15 oder mehr Prozent für die Rechtspopulisten aus, sondern nur mehr zehn bis elf Punkte.

Der demoskopische Aderlass ist gewiss primär dem erbitterten Richtungsstreit in der Partei geschuldet, der sich in der Frage des Umgangs mit dem deutschnationalen Thüringer Einpeitscher Björn Höcke manifestiert.

Doch gleichsam schleichend und ohne eigen ...

 Umfrage: SPD 32 Prozent, Union 31 Prozent, AfD 11 Prozent, Grüne 8 Prozent, Linke 7 Prozent, FDP 6 Prozent / Die Bürger befürworten mehrheitlich Korrekturpläne an der Arbeitsmarktreform Agenda 2010! (PressePortal.de, 25.02.2017 09:01:38)
DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin:

Köln (ots) - Die Pläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, Korrekturen an der Agenda 2010 vorzunehmen, finden Zustimmung bei den Bürgern.

65 Prozent der Deutschen befürworten es, wenn Arbeitslose länger Arbeitslosengeld I bekommen, so dass sie erst später zu Hartz IV-Empfängern werden.

29 Prozent lehnen dies ab. 67 Prozent finden es richtig, dass zeitlich befristete Arbeitsverträge nur noch bei sachlichen Gründen möglich sein sollen. Jeder Vierte (25 Prozent) ist anderer Meinung.

Deutschlandtrend: SPD liegt vor der Union

In der aktuellen Sonntagsfrage erhält die SPD 32 Proze ...

 Thorsten Weiß, Landeschef der ''Jungen Alternativen'' und Berliner AfD-Abgeordneter, versuchte erfolglos, den Film ''Die Stunde der Populisten'' zur Zusammenarbeit mit der Identitären zu verhindern! (PressePortal.de, 24.02.2017 14:01:54)
Zum Zusammenarbeit zwischen der AfD und den Identitären:

Berlin (ots) - Die Berliner AfD hat erfolglos versucht, ihre Zusammenarbeit mit der Identitären Bewegung zu dementieren und die Ausstrahlung der rbb-Dokumentation "Die Stunde der Populisten" gerichtlich untersagen zu lassen.

Das Landgericht Berlin mochte eine entsprechende einstweilige Verfügung jedoch nicht erlassen. Verhindern wollte der Landeschef der "Jungen Alternativen" und AfD-Abgeordnete im Berliner Abgeordnetenhaus, Thorsten Weiß, die Aussage im Film, er habe eine

Zusammenarbeit der AfD mit der extremistischen, vom Verfassungsschutz beobachteten Identitären Bewegung, erstmals zuge ...

 Eine verlogene innenpolitische Debatte um den möglichen Besuch Erdogans: Wer von der Bundesregierung ein Einreiseverbot für Erdogan fordert, ist ein lupenreiner Populist! (PressePortal.de, 24.02.2017 00:01:42)
Zu einem Einreiseverbot für Erdogan:

Bielefeld (ots) - Dass der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan beim Referendum über die Verfassungsänderung am 16. April eine Mehrheit bekommt, ist keine ausgemachte Sache.

Laut jüngsten Umfragen wollen 58 Prozent der wahlberechtigten Türken gegen die Ausweitung des Präsidialsystems stimmen.

Das macht Erdogan und seine AKP nervös. So nervös, dass der westtürkische AKP-Politiker Ozan Erdem mit Bürgerkrieg für den Fall gedroht hat, dass das Referendum abgelehnt werden sollte.

Nun käme Erdogan nicht zum ersten Mal nach Deutschland, um vor seinen Landsleuten zu sprechen. Auch die nächste Rede ...

 Ralf Jäger (SPD), NRW-Innenminister, fordert ein Signal der Bundeskanzlerin an Ankara: Der Bund soll einen Erdogan-Auftritt in NRW verhindern! (PressePortal.de, 23.02.2017 18:01:09)
Zu einem Erdogan-Auftritt in NRW:

Köln (ots) - Die nordrhein-westfälische Landesregierung hat die Bundesregierung aufgefordert, einen Auftritt des türkischen Staatschefs Recep Tayyip Erdogan in NRW zu verhindern.

"Es ist Aufgabe des Bundes, dafür zu sorgen, dass solche Auftritte weder in NRW noch irgendwo anders in Deutschland stattfinden", sagte Innenminister Ralf Jäger (SPD) dem "Kölner Stadt-Anzeiger (Donnerstag-Ausgabe).

"Die Freiheit der Meinungsäußerung hier darf nicht missbraucht werden, um für eine Verfassungsänderung in der Türkei zu werben, mit der Grundrechte eingeschränkt und die Todesstrafe wieder eingeführt werden sollen. Wir müsse ...

 Martin Schulz, SPD-Kanzlerkandidat, will keine Steuergeschenke für Reiche, sondern den Haushaltüberschuss für mehr Bildungsgerechtigkeit verwenden! (PressePortal.de, 23.02.2017 17:31:19)
Martin Schulz zu den Haushaltsüberschüssen:

Berlin (ots) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat sich dafür ausgesprochen, Geld aus dem Haushaltsüberschuss für mehr Bildungsgerechtigkeit auszugeben.

Bei einem Besuch der Uniklinik Halle sagte Schulz dem Nachrichtensender N24:

"Auf keinen Fall kann dieses Geld verwendet werden, wie offensichtlich der Bundesfinanzminister es plant, um Steuergeschenke im Bundestagswahlkampf für die, die ohnehin viel Geld haben, zu beschließen. Wir müssen investieren in die Qualifizierung und Ausbildung.

Gut ausgebildete, gut qualifizierte Männer und Frauen in unserem Land, das ist die wirtschaftliche ...

 Attacken von Helmut Kohls Sohn Walter auf Angela Merkel, die sich als damalige CDU-Generalsekretärin vom Verursacher der Spendenaffäre lossagte und der CDU so einen Neuanfang ermöglichte: Sachlich hanebüchen! (PressePortal.de, 23.02.2017 10:01:40)
Zu den Attacken von Kohls Sohn:

Halle (ots) - Sachlich ist Walter Kohls Darstellung hanebüchen, weil er Ursache und Wirkung verdreht: Helmut Kohl war für die Spendenaffäre verantwortlich.

Er hatte Spenden für die CDU angenommen und nicht ordnungsgemäß deklariert. Er weigert sich bis heute, die Spender zu nennen.

Die damalige CDU-Generalsekretärin wagte, was sich kein anderer zuvor traute: sich vom Verursacher der Affäre loszusagen und der CDU einen Neuanfang zu ermöglichen.

Lapidar sind die Vorwürfe für Merkel dennoch nicht.

Merkels politische Entscheidungen, ihr Führungsstil wird bereits von anderen kritisiert. N ...

 Umfrage: Die Mehrheit der Deutschen ist für Fahrverbote bei schlechter Luft und will die Gesundheitsgefahr durch alte Diesel senken! (PressePortal.de, 23.02.2017 00:01:40)
Zur Gesundheitsgefahr durch alte Diesel:

Hamburg (ots) - Zum Schutz der Gesundheit befürwortet mehr als die Hälfte der Deutschen Fahrverbote für alte Dieselautos.

Laut einer repräsentativen Emnid-Umfrage im Auftrag von Greenpeace antworten 61 Prozent der Befragten mit Ja die Frage: "Sind Sie der Meinung, dass Dieselfahrzeuge mit hohem Schadstoffausstoß im Straßenbetrieb nicht mehr in Stadtteilen mit besonders schlechter Luftqualität fahren sollten?"

Verkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) lehnt Fahrverbote zum Schutz der Gesundheit bislang kategorisch ab und bietet den Städten auch sonst keine Hilfe an.

"Die meisten Menschen ak ...

 Umfrage: Die SPD liegt stabil bei 31 Prozent, die Union verteidigt ihren knappen Vorsprung / Die AfD verliert weiter an Zustimmung - jetzt gemeinsam mit den Linken drittstärkste Partei! (PressePortal.de, 22.02.2017 14:01:35)
stern-RTL-Wahltrend:

Hamburg (ots) - Die Sozialdemokraten richten sich über der 30-Prozent-Marke ein: Im stern-RTL-Wahltrend behauptet die SPD weiterhin ihre 31 Prozent aus den beiden Vorwochen, rangiert damit aber immer noch drei Prozentpunkte hinter der Union aus CDU und CSU, die unverändert auf 34 Prozent kommt.

Die Linke bleibt bei 8 Prozent, die Grünen stagnieren bei 7 Prozent.

Einen weiteren Punkt büßt die AfD ein, die nun mit 8 Prozent ihren niedrigsten Wert seit sieben Monaten hat.

Die FDP konnte im Vergleich zur Vorwoche um einen Prozentpunkt zulegen auf jetzt 6 Prozent.

Auf die sonstigen kleinen Parteien ...

 Uwe Wurlitzer, Generalsekretär des sächsischen AfD-Landesverbandes, übt heftige Kritik am Thüringer Parteichef Björn Höcke: Dessen ''Dresdner Rede'' kostet Sachsens AfD 100.000 Euro! (PressePortal.de, 22.02.2017 09:01:05)
Uwe Wurlitzer zur "Dresdner Rede" von Björn Höcke :

Cottbus (ots) - Die Dresdner Rede des Thüringer AfD-Vorsitzenden Björn Höcke kommt die Partei teuer zu stehen.

Wie die in Cottbus erscheinende LAUSITZER RUNDSCHAU in ihrer Mittwoch-Ausgabe berichtet, hat der sächsische AfD-Landesverband infolge der umstrittenen Reden etliche Großspender verloren. Dies habe Generalsekretär Uwe Wurlitzer am Dienstagabend bei einer Parteiveranstaltung in Oschatz (Kreis Nordsachsen) gesagt.

"Insgesamt kostet uns diese Veranstaltung deutlich über 100.000 Euro", so Wurlitzer. Ein Betrag, der jetzt vom Budget für den Bundestagswahlkampf abgehe.

Bei ihr ...


Diese Web-Links bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

·  Politische Initiativen, Vereine & Verbände (1)
Links sortieren nach: TITLE (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Ab jetzt…Bündnis für Deutschland, für Demokratie durch Volksabstimmung auf blog.demokratie-durch-volksabstimmung.de
Beschreibung: Ab jetzt…Bündnis für Deutschland, für Demokratie durch Volksabstimmung (Kurzbezeichnung: Volksabstimmung) ist eine deutsche Kleinpartei, deren Programmatik sich zwischen Nationalkonservativismus und Elementen direkter Demokratie bewegt.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 633 Bewertung: 4.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Abgeordnete auf abgeordnetenwatch.de
Beschreibung: Alle Abgeordneten des Bundestages, des EU-Parlaments und der (bisher einbezogenen) Landtage verfügen auf abgeordnetenwatch.de über eine Profilseite, in deren unteren Teil sich ein Frageformular befindet. Darüber können Sie Ihre Frage an die oder den Abgeordneten eingeben!
Hinzugefügt am: 02.02.2012 Besucher: 3502 Link bewerten Kategorie: Wahl Info Seiten

 Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG
Beschreibung: Die ADG ist ein Zusammenschluss von engagierten Bürgern für eine lebenswerte Zukunft in einem schlanken und sozial gerechten Staat.
Die Zielsetzung des Vereins Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG ist die allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens. Daraus leitet sich als spezifischer Vereinszweck die Förderung von politischer Bildung und Erziehung ab. Der Verein verfolgt keine politischen Zwecke im Sinne der einseitigen Beeinflussung der politischen Meinungsbildung oder der Förderung von politischen Parteien.
Aus dem Satzungszweck resultieren folgende Aufgaben zu seiner Verwirklichung: Erläuterung von komplexen politischen und sozialpolitischen Zusammenhängen, speziell des demokratischen Prinzips des Grundgesetzes, des Mehrparteiensystems und des parlamentarischen Regierungssystems. Förderung der Bereitschaft zu aktiver politischer Beteiligung, insbesondere hinsichtlich des Eintretens für die Grundrechte, Rechtsgleichheit und das Mehrheitsprinzip. Stärkung der Kritikfähigkeit und Handlungsbereitschaft der Bürger, speziell durch die Förderung des Pluralismus und der Toleranz gegenüber abweichenden Meinungen. Dialog und Zusammenarbeit mit anderen demokratischen Organisationen. Bereitstellung und Verbreitung von objektiven Informationen, einschließlich ihrer Quellen, durch öffentliche Bildungsveranstaltungen und schriftliche Information an Mitglieder und die Öffentlichkeit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 576 Bewertung: 6.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische Initiativen, Vereine & Verbände

 Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands (APPD) auf appd.de
Beschreibung: Die Anarchistische Pogo-Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: APPD) ist eine deutsche Partei, die sich selbst als „pogo-anarchistisch“ bezeichnet. Seit 1997 nimmt die APPD bei zahlreichen Bundestags-, Landtags- und Kommunalwahlen teil.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 538 Bewertung: 4.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bergpartei, die "ÜberPartei" auf bergparteide.dyn.ch
Beschreibung: Bergpartei, die "ÜberPartei" (Kurzbezeichnung: B) ist eine in Berlin aktive deutsche Kleinpartei.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 507 Bewertung: 3.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 BIG – Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit auf bignrw.de
Beschreibung: Das Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (kurz: BIG) ist eine 2010 in Köln gegründete deutsche Kleinpartei. Sie ist eine der ersten von Muslimen gegründete Parteien Deutschlands und beabsichtigt sich insbesondere für die Rechte von Migranten und ihre gesellschaftliche Integration in Deutschland einzusetzen.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 521 Bewertung: 9.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bundesamt für Verfassungsschutz
Beschreibung: Aufgabe: Sammeln und Auswerten von Informationen über extremistische und sicherheitsgefährdende Bestrebungen, Spionagebekämpfung!
Gemäß § 3 Bundesverfassungsschutzgesetz (BVerfSchG) hat das BfV gemeinsam mit den Landesbehörden für Verfassungsschutz (LfV) "Auskünfte, Nachrichten und sonstige Unterlagen" zu sammeln und auszuwerten über
1. Bestrebungen, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder gegen den Bestand und die Sicherheit des Bundes oder eines Landes gerichtet sind oder durch Anwendung von Gewalt oder darauf gerichtete Vorbereitungshandlungen auswärtige Belange der Bundesrepublik Deutschland gefährden oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung (Art. 9 Abs. 2 GG), insbesondere gegen das friedliche Zusammenleben der Völker gerichtet sind,
2. geheimdienstliche Tätigkeiten für eine fremde Macht Spionagebekämpfung).
3. Ferner wirkt das BfV nach § 3 Abs. 2 BVerfSchG beim Geheim- und Sabotageschutz mit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 543 Bewertung: 1.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische & Verfassungsorgane

 BÜRGER IN WUT (BIW) auf buerger-in-wut.de
Beschreibung: Die BÜRGER IN WUT sind eine bürgerlich-konservative Wählervereinigung, die programmatisch jenseits des überkommenen Rechts-Links-Schemas für eine sozial verantwortliche, wertkonservative Politik der Vernunft eintritt, die sich an den Realitäten und nicht an längst überkommenen Dogmen und Ideologien orientiert.
Internetportal der bundesweiten Wählervereinigung BÜRGER IN WUT (BIW)!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 547 Bewertung: 8.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) auf bueso.de
Beschreibung: Die Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo) fordert insbesondere eine neue gerechte Weltwirtschaftsordnung.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 464 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Deutsche Demokratische Partei (ddp) auf ddp-partei.de
Beschreibung: Die Deutsche Demokratische Partei (ddp) ist eine deutsche linksliberale Partei. Sie wurde 2004 in Königstein im Taunus gegründet und sieht sich in der Tradition der Deutschen Demokratischen Partei der Weimarer Republik.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 529 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links


Werbung bei Parteien-News.de:



Eine-Welt-Partei verabschiedet Friedenskonzept! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Eine-Welt-Partei
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Eine-Welt-Partei:
Eine-Welt-Partei gegründet!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Eine-Welt-Partei verabschiedet Friedenskonzept! @ Parteien-News.de