Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! White Hat Jedi vs. Black Hat Sith
http://white-hat-jedi.complex-berlin.de
http://black-hat-sith.complex-berlin.de

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! White Hat Jedi vs. Black Hat Sith
http://white-hat-jedi.complex-berlin.de
http://black-hat-sith.complex-berlin.de

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Neu: Black Hat Sith Challenge
Demoseite zur Black Hat Sith Challenge

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 88 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB & Datenschutz
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.350)
Deutschland Deutschland (21.375)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (744)
Bayern Bayern (1.075)
Berlin Berlin (844)
Brandenburg Brandenburg (332)
Bremen Bremen (151)
Hamburg Hamburg (164)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (71)
Niedersachsen Niedersachsen (641)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.836)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (169)
Saarland Saarland (86)
Sachsen Sachsen (170)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (483)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (170)
Thüringen Thüringen (315)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.694)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (900)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (42)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.132)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.647)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.169)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.837)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.865)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (458)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (249)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (489)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.110)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (60)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (86)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (78)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.56 Prozent
2. SPD 21.76 Prozent
3. CSU 9.24 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.08 Prozent
5. FDP 7.94 Prozent
6. DIE LINKE 7.82 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.83 Prozent
8. PIRATEN 2.08 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.95 Prozent
10. NPD 1.06 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:30.347
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:252
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:66
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:0
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.353

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Sachsen: Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, will mit einem bunten Bürgerfest Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen!

Geschrieben von PressePortal.de, veröffentlicht am Donnerstag, dem 05. April 2018 von Parteien-News.de.



Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
Sachsen: Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, will mit einem bunten Bürgerfest Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen!

Parteien News DE | Mitteldeutsche Zeitung
Michael Kretschmer zum Rechtsrock-Festival "Schild und Schwert":

Leipzig (ots) - Der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) kritisiert die Vermietung eines Veranstaltungsgeländes im ostsächsischen Ostritz für das Rechtsrock-Festival "Schild und Schwert".

Dem MDR-Magazin "Exakt" sagte Kretschmer: "Da sieht man schon, wessen Geistes Kind der Eigentümer ist. Solche Konzerte, solche Leute will man als anständiger Bürger nicht bei sich auf dem Grundstück haben."

Zur Verfügung stellt das Gelände der hessische Geschäftsmann Hans-Peter Fischer.

In den frühen 90er Jahren hatte er in Ostritz, direkt an der deutsch-polnischen Grenze ein Betriebsgelände gekauft. Hier betreibt er das Hotel "Neißeblick" und vermietet Räume. Dort soll um den 20. April, dem Tag des Hitlergeburtstages, das Rechtsrock-Festival stattfinden.

Wie "MDR-Exakt" berichtet, fiel der Unternehmer aus dem hessischen Biblis schon in seiner Heimat mit der Unterstützung rechts gerichteter Veranstaltungen und Publikationen auf. Fischer pflegt außerdem enge Kontakte zur NPD.

Michael Kretschmer ist Schirmherr eines bunten Bürgerfests, das am Wochenende des Rechtsrock-Festivals in Ostritz stattfinden soll. "MDR-Exakt" sagte der Ministerpräsident: "Wir wollen ein Zeichen setzen, dass die Menschen in dieser Gegend keine Rechtsextremisten tolerieren. Wir lassen uns den Ruf unserer Heimat nicht zerstören."

Zum "Schild und Schwert"-Festival werden ca. 800 Teilnehmer erwartet. Die Polizeidirektion Görlitz bereitet sich auf einen Großeinsatz vor.

Mehr dazu am Mittwoch, dem 4. April in "Exakt", 20.15 Uhr im MDR-Fernsehen und auch unter http://mdr.de/investigativ.

Pressekontakt:

MDR
CvD, Kristina Ehrlich, Tel.: (0341) 3 00 48 24,
E-Mail: Kristina.Ehrlich@mdr.de
Presse und Information, Sebastian Henne, Tel.: 0341) 3 00 63 76
E-Mail: presse@mdr.de

Original-Content von: MDR Exklusiv-Meldung, übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News & Infos zum Thema "Sachsen" können hier nachgelesen werden.)

(Ein Forum zum Thema "Sachsen" gibt es hier.)

(Eine Foto-Galerie zum Thema "Sachsen" ist hier zu sehen.)

(Videos zum Thema "Sachsen" können hier geschaut werden.)

(Web-Links zum Thema "" kann hier gefolgt werden.)

(Eine Themenseite "Sachsen" gibt es hier.)

(Eine Themenseite "CDU" gibt es hier.)

(Parteien-News zu "Sachsen" sind hier nachzulesen.)

(Parteien-News zur "CDU" sind hier nachzulesen.)

Tausende Neonazis zu Rechtsrock-Festival in Sachsen erwartet
(Youtube-Video, Jüdisches Forum, Standard-YouTube-Lizenz, 04.04.2018):

Zitat: "Am Wochenende vom 20.-22. April 2018 soll im sächsischen Ostritz erstmals das rechtsextreme „Schild und Schwert Festival“ stattfinden. Der kleine Ort liegt direkt an der Grenze zu Polen.

Laut Impressum der Homepage zeichnet sich der bundesweit bekannte und einschlägig vorbestrafte Neonazi-Kader Thorsten Heise für das Event verantwortlich. Angemeldet wurde das Festival bei den Behörden als politische Versammlung – durch diesen Kniff genießt die Veranstaltung den grundgesetzlich garantierten Schutz der Versammlungsfreiheit.

Der Termin des Festivals ist keineswegs zufällig gewählt. Der 20. April ist ein in der Neonazi-Szene beliebtes Datum, weil an diesem Tag Hitler Geburtstag hatte.

Die Veranstaltung wird auf dem Gelände des Hotels Neißeblick stattfinden. Dort war bereits 2012 der Landesparteitag der sächsischen NPD ausgetragen worden. Das hochkarätige Lineup des Festivals versammelt Größen der bundesrepublikanischen Rechtsrock-Szene, darunter Bands wie „Die Lunikoff Verschwörung“, „Kategorie C“ und „Oidoxie“.

Darüber hinaus soll es ein Kampfsportturnier des Netzwerkes „Kampf der Nibelungen“ und eine „Tätowierkunst Convention“ geben. Auf der Rednerliste stehen unter anderem der Europaparlamentarier Udo Voigt (NPD) und Sascha Krolzig (DIE RECHTE). Letzterer wurde erst kürzlich wegen Volksverhetzung zu einer Haftstrafe verurteilt, weil er den Vorsitzenden einer Jüdischen Gemeinde als „frechen Judenfunktionär“ bezeichnet hatte.

Die Veranstalter haben gegenüber den Behörden angegeben, dass sie mit 750 Teilnehmenden rechnen. Wenn man sich die Prominenz der Redner und Musiker vor Augen führt und bedenkt, dass im vergangenen Jahr im thüringischen Themar bis zu 6.000 Neonazis bei einem Rechtsrock-Konzert zusammenkamen, erscheint diese Zahl als deutlich zu tief gegriffen.

Beobachter gehen von bis zu 3.000 Teilnehmenden aus, es könnten aber auch noch deutlich mehr werden. Die Veranstaltung ist attraktiv für Rechtsextreme aus dem gesamten Bundesgebiet und dem europäischen Ausland. Auf der Facebook-Seite des Festivals wird die Veranstaltung bereits auf Tschechisch beworben.

Das „Schild und Schwert Festival“ steht unter dem Motto „Reconquista Europa“. Auf ihrer Homepage schreiben die Organisatoren: „Zur Politik gehört nicht nur der Wortbeitrag, sondern auch Kultur, Kunst und Lebensart“.

Dass Neonazis Musik als niedrigschwelligen Zugang zur rechtsextremen Szene nutzen, ist kein neues Phänomen. Die selbstbewusste Betonung des Kulturellen und der Rückgriff auf den Begriff „Reconquista“ erwecken jedoch den Eindruck, als hätten die Neonazis bewusst zentrale Narrative und das strategische Konzept einer „metapolitischen Wende“ von der Neuen Rechten adaptiert.

Unter dem Motto „Rechts rockt nicht!“ hat eine Initiative Protest gegen das Neonazi-Festival angekündigt. In einer Pressemitteilung zeigt sich der Zusammenschluss erstaunt darüber, dass die örtliche Versammlungsbehörde „bisher keine Schritte unternommen hat, um das Hassfestival zu verhindern“. Die Initiative kritisiert, dass mit dem Festival das Versammlungsrecht zur Finanzierung von Nazistrukturen missbraucht werde.

In der Tat erscheint fraglich, wie die Versammlungsanmeldung mit dem Verkauf von Eintrittskarten zusammenpasst. Die zuständigen Behörden sehen sich aber offenbar bislang nicht dazu veranlasst, den Versammlungscharakter des Festivals oder die angemeldete Teilnehmerzahl in Zweifel zu ziehen."




Artikel zitiert aus https://www.presseportal.de/pm/129256/3907291, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes ("eingebettes") Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


(Artikel-Titel: Sachsen: Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, will mit einem bunten Bürgerfest Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Sachsen: Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, will mit einem bunten Bürgerfest Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Sahra Wagenknecht: Interview mit Sahra Wagenknecht | DW ...

Sahra Wagenknecht: Interview mit Sahra Wagenknecht | DW ...
Andrea Nahles & Martin Schulz: So geht gute Rente | Pre ...

Andrea Nahles & Martin Schulz: So geht gute Rente | Pre ...
AfD-Chefin Frauke Petry wird nicht AfD-Spitzenkandidati ...

AfD-Chefin Frauke Petry wird nicht AfD-Spitzenkandidati ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...
Berlin-Bundestag-Reichstagsgebaeude-13010 ...
SPD-Parteivorstand-Willy-Brandt-Haus-Berl ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Detlef Gürth, Landtagsabgeordneter und Wolfsexperte der CDU-Fraktion Sachsen-Anhalt: ''Es ist (...) nur eine Frage der Zeit, bis auch ein Mensch Schaden nimm''! (PressePortal.de, 17.08.2018 09:01:15)
Detlef Gürth zum Schafsriss in Dessau-Roßlau:

Halle (ots) - Bei einem Schafsriss in Dessau-Roßlau sind gleich 21 Tiere vermutlich von einem oder mehreren Wölfen getötet worden.

"Wir vermuten, dass es sich um einen Wolfsangriff handelt", sagte Peter Österreich vom Wolfskompetenzzentrum in Iden (Altmark) der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe).

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich die Attacke bereits in der Nacht auf Dienstag.

Es handelt es sich um den größten Übergriff auf Nutztiere in diesem Jahr, der noch dazu in unmittelbarer Stadtnähe stattfand.

"Wir beobachten schon länger, dass ...

 13. August 1961 - mit der ''Mauer'' wird eine schwere Bürde für den Sozialismus errichtet! (Kolumne, 13.08.2018 10:01:31)
Von den Einen als "Antifaschistischer Schutzwall" bejubelt - von den Anderen als "Mauer" verflucht: Die Schließung der deutsch-deutschen Grenze mitten in Berlin und um Westberlin herum gab Anlass zu hitzigen Diskussionen und Auseinandersetzungen.

Nach der Gründung der DDR bewirkte eine oft fehler- und auch sprunghafte voluntaristische Politik der SED-Führung immer wieder die Flucht Tausender ihrer Bürger, so wurde beispielsweise

- 1952 im Schlussreferat von SED-Parteichef Walter Ulbricht auf der 2. Parteikonferenz der Aufbau der Grundlagen des Sozialismus ohne vorherige Diskussion in der Partei verkündet (siehe 01, S. 34),
- 1953 vom Zentralkomitee der SE ...

 Norbert Lammert (CDU), früherer Bundestagspräsident, warnt vor einer ''virtuellen Sprachbehörde'' betont aber Unterschied, ob ''am Stammtisch'' gesprochen werde oder aus einem Amt heraus! (PressePortal.de, 12.08.2018 11:01:05)
Norbert Lammert zu Sprachverboten:

Berlin (ots) - Der frühere Bundestagespräsident Norbert Lammert (CDU) hat davor gewarnt, im politischen Raum vorschnell Sprachverbote aufzustellen.

"Zunächst darf mal jeder so reden, wie ihm das Maul gewachsen ist", sagte Lammert dem Tagesspiegel (Sonntagausgabe). Wenn Formulierungen von vornherein für unzulässig erklärt würden, lande man bei einer "virtuellen Sprachbehörde, die ich mir ungern vorstellen möchte".

Allerdings müsse es umgekehrt jeder akzeptieren, wenn seine Wortwahl auf Kritik stoße. "Die gleichzeitige Erwartung, dass man sagen kann was man will, aber von Kritik nicht behelligt werden darf - diese ...

 Umfrage: Markus Söder (CSU) ist Deutschlands unbeliebtester Ministerpräsident / Daniel Günther (CDU) ist der Shooting-Star unter den Ministerpräsidenten / Die CSU liegt bundesweit nur noch bei 4 Prozent! (PressePortal.de, 06.08.2018 08:31:35)
RTL/n-tv-Trendbarometer zu Deutschlands Ministerpräsidenten:

Wer ist Deutschlands beliebtester Ministerpräsident?

forsa hat für das RTL/n-tv-Trendbarometer über 7.000 Wahlberechtigten die Frage gestellt: "Sind Sie mit der Arbeit Ihres Ministerpräsidenten zufrieden oder nicht zufrieden?"

Der Grüne Winfried Kretschmann liegt nach wie vor mit großem Abstand auf Platz 1 - 74 Prozent der Baden-Württemberger sind mit seiner Arbeit zufrieden, lediglich 22 Prozent sind nicht zufrieden.

Daniel Günther, erst seit einem Jahr Regierungschef in Schleswig-Holstein, erobert Platz 2. Zwei Drittel der Befragten im nördlichsten Bundesland (66%) sind ...

 Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, zum Asylstreit in der Union: ''Bis zur Landtagswahl sind wir mit der Asylpolitik durch''! (PressePortal.de, 07.07.2018 11:01:54)
Michael Kretschmer zum Asylstreit:

Dresden/Bonn (ots) - Im vorerst beigelegten Asylstreit der Unionsparteien hat der sächsische Ministerpräsident Michael Kretschmer die Politik von Bundeskanzlerin Merkel unterstützt:

"Die Beschlüsse gehen in die richtige Richtung", sagte der CDU-Politiker in der Sendung phoenix ländersache (Ausstrahlung am Sonntag, 8. Juli 2018, 13.00 Uhr) gegenüber Moderatorin Michaela Kolster.

Zu den geplanten Transitzentren, die es in Bayern geben soll, positionierte sich Kretschmer jedoch nicht eindeutig. "Wir werden uns genau ansehen, ob das funktioniert und erfolgreich ist."

Kretschmer ist überzeugt, dass die ...

 Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, über die Zuspitzung des Asylstreits von CDU und CSU: Der Unionsstreit hätte so nie eskalieren dürfen! (PressePortal.de, 02.07.2018 08:31:24)
Michael Kretschmer (CDU) zum Unionsstreit:

Düsseldorf (ots) - Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat sich empört über die Zuspitzung des Asylstreits von CDU und CSU geäußert.

"Der Streit in der Union hätte nie so eskalieren dürfen", sagte Kretschmer der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Montag). Es gehe um eine Sachfrage.

Erste Erfolge bei der Begrenzung und Steuerung der Migration seien bereits sichtbar. Zudem sei ein konsequenter Schutz der EU-Außengrenzen das vereinbarte Ziel des EU-Gipfels in Brüssel. "Das ist gut, denn das ist eine Schicksalsfrage für Europa."

Kretschmer bezeichnete wie die CSU-Spitze Zurückweis ...

 Christian Lindner, FDP-Parteivorsitzender, unterstützt Seehofers Haltung in der Asylpolitik, das alte Recht übergangsweise wieder zu aktivieren und an der Grenze zurückzuweisen! (PressePortal.de, 16.06.2018 10:01:05)
Christian Lindner zur Asylpolitik:

Berlin/Bonn (ots) - Im Streit von CDU und CSU um die Asylpolitik hat der FDP-Parteivorsitzende Christian Lindner Verständnis für beide Unionsparteien gezeigt.

"Natürlich wollen wir eine europäische Lösung, brauchen wir eine Kontrolle der europäischen Außengrenzen, damit wir uns innerhalb Europas frei bewegen können. Da ist Frau Merkel zuzustimmen", sagte Lindner im Interview mit dem Fernsehsender phoenix.

Diese Asylpolitik habe die Bundeskanzlerin jedoch in den letzten zwei Jahren nicht erreicht. Deshalb habe Horst Seehofer durchaus recht, das alte Recht übergangsweise wieder zu aktivieren und an der Grenze zurüc ...

 Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbands, zur Arbeitslosenversicherung: Ich freue mich, dass Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) notwendige Kurskorrekturen einleitet! (PressePortal.de, 01.06.2018 09:01:38)
Ulrich Schneider zur Arbeitslosenversicherung:

Berlin (ots) - Als wichtigen Schritt, die Arbeitslosenversicherung wieder funktionsfähig zu machen und den heutigen Verhältnissen auf dem Arbeitsmarkt anzupassen, begrüßt der Paritätische Wohlfahrtsverband die Reformpläne von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil.

Durch die angekündigte Verlängerung der Rahmenfrist sowie die Absenkung der Mindestversicherungszeit würden insbesondere Beschäftigte an den prekären Rändern des Arbeitsmarkts vor dem sofortigen Sturz in Hartz IV bewahrt. Neben der Stärkung der Arbeitslosenversicherung sei jedoch eine grundlegende Neuausrichtung der Grundsicherung für Arbeitssuchende notwen ...

 Klaus Wowereit (SPD), früherer Regierende Bürgermeister von Berlin, wirbt für politische Bezirksämter, in denen Parteien Koalitionen schließen! (PressePortal.de, 04.05.2018 08:01:46)
Klaus Wowereit zu den Bezirksverwaltungen in Berlin:

Berlin (ots) - Der frühere Regierende Bürgermeister von Berlin, Klaus Wowereit (SPD), fordert eine Reform der Bezirksverwaltungen in der Stadt.

Der bisherige Zustand sei kontraproduktiv, wonach jede Partei entsprechend ihrem Stimmenanteil Stadträte stellt. Stattdessen sollte es politische Bezirksämter geben, in denen Parteien Koalitionen schließen. Wörtlich sagte Wowereit am Donnerstag im Inforadio vom rbb:

"Also misch' Du Dich mal nicht in mein Ressort ein, dann misch' ich mich auch nicht in Dein Ressort ein. Also jeder lässt den anderen da so in Frieden und jeder wurschtelt da vor sich hin .. ...

 Helge Braun (CDU), Kanzleramtsminister: Das Grundeinkommen - wie es auch immer aussieht - ist kein Projekt dieser Koalition! (PressePortal.de, 15.04.2018 10:01:00)
Helge Braun zum Grundeinkommen:

Berlin (ots) - Kanzleramtsminister Helge Braun (CDU) hat der raschen Einführung eines Grundeinkommens eine Absage erteilt.

Dem "Tagesspiegel am Sonntag" sagte Braun, "ein Grundeinkommen, wie es auch immer aussieht, ist kein Projekt dieser Koalition".

Zwar werde sich die Regierung von Union und SPD mit der Frage beschäftigen, wie Langzeitarbeitslose besser in Jobs vermittelt werden und dazu auch öffentlich geförderte Angebote machen.

Allerdings habe das nichts mit den derzeit diskutierten Grundeinkommen als Alternative zu Hartz IV zu tun. "Wir wollen die Menschen ertüchtigen, aus dem System herauszukom ...

Werbung bei Parteien-News.de:



Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, will mit einem bunten Bürgerfest Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU):
Hamburg-Mitte: Grün-Rot verhindert Notfalltelefon - Beschwerdemanagement für Großveranstaltungen!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Michael Kretschmer (CDU), Sachsens Ministerpräsident, will mit einem bunten Bürgerfest Zeichen gegen Rechtsextremismus setzen! @ Parteien-News.de