Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 74 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.342)
Deutschland Deutschland (21.235)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (742)
Bayern Bayern (1.071)
Berlin Berlin (830)
Brandenburg Brandenburg (333)
Bremen Bremen (150)
Hamburg Hamburg (164)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (71)
Niedersachsen Niedersachsen (637)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.823)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (168)
Saarland Saarland (85)
Sachsen Sachsen (164)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (481)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (168)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.610)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (889)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (40)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.127)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.603)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.163)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.824)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.856)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (456)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (248)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (489)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.088)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (60)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (88)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (77)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.53 Prozent
2. SPD 21.77 Prozent
3. CSU 9.26 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.10 Prozent
5. FDP 7.94 Prozent
6. DIE LINKE 7.80 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.80 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.95 Prozent
10. NPD 1.06 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:30.146
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:240
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:66
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:0
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.353

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!

Geschrieben von PressePortal.de, veröffentlicht am Freitag, dem 04. August 2017 von Parteien-News.de.



 Mehrere / Alle Parteien
Deutschland: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!

Parteien News DE | Deutsche Umwelthilfe e.V.
Zum Diesel-Forum:

Berlin (ots) - Deutsche Umwelthilfe sieht die rechtliche Bewertung des Stuttgarter Verwaltungsgerichts zur Ungeeignetheit der Software-Updates als bestätigt / Die im Autokartell zusammengeschlossenen Hersteller sowie Opel und die Bundesregierung einigen sich auf Software-Updates für weniger als 20 Prozent der deutschen Diesel-Pkws / Regierung erlaubt Industrie, bei Temperaturen unter plus 10 Grad Celsius die Städte unverändert mit dem Dieselabgasgift zu fluten / DUH bewertet das Mitzählen der bereits seit 2015 beschlossenen amtlichen Rückrufe bei VW, Audi und Co als plumpen Täuschungsversuch von Verkehrsminister Dobrindt!

Auf Einladung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt fand am heutigen Tag das erste Treffen des "Nationalen Forums Diesel" statt. Hierzu erklärt Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer der Deutschen Umwelthilfe (DUH):

"Was für ein Debakel für die Luftreinhaltepolitik der Bundesrepublik. Einmal mehr hat sich die Deutsche Automobilindustrie eindrucksvoll gegen die Spitzenpolitiker der Bundesregierung und die Landeschefs durchgesetzt.

Als gebe es kein seit 20 Jahren bestehendes betrügerisches Kartell verzichtet die Politik auf klare Vorgaben. So sollen weniger als 20 Prozent der 15 Millionen deutschen Diesel-Pkw ein auch nur im Sommer die Abgase um 25 Prozent reduzierendes Software-Update erhalten.

Während das Stuttgarter Landgericht selbst bei Annahme einer hundertprozentigen Einbeziehung aller Diesel-Pkw und fünfzigprozentiger Wirksamkeit des Software-Updates nur einen Rückgang der giftigen Stickstoffdioxid-Belastung von 9 Prozent sieht, und es daher selbst unter dieser optimistischen Annahme diese Maßnahme als "nicht geeignet" ansieht, ein Fahrverbot zu ersetzen, hat das heutige Angebot der Industrie nur das Potential, die NOx-Emissionen der Pkw Flotte um 2 bis max. 3 Prozent zu senken.

Ganz besonders skandalös ist der Umstand, dass es im Winterhalbjahr zu keinerlei Verbesserung der NOx-Emissionen kommen wird. Besonders verheerend wirkt das Dieselabgasgift NO2 bei Asthmatikern, Atemwegsgeschädigten, Kleinkindern, Alten, Kranken.

Der heutige Gipfel ist eine schlimme Nachricht für hunderttausende krank werdende Menschen und 10.600 jedes Jahr vorzeitig sterbender Menschen an NO2. Daher werden die von der DUH in 16 Städten betriebenen Klagen unverändert fortgesetzt und die in mehreren Städten beschlossenen Diesel-Fahrverbote durchgesetzt."

Es ist absolut unverständlich, warum die Bundesregierung neun Millionen Diesel-Pkw Besitzer im Dieselabgas stehen lassen möchte. Durch die sogenannten freiwilligen Software-Updates bleiben für alle Euro 5 Diesel die Fahrverbote bestehen.

Die Deutsche Umwelthilfe kämpft für saubere Luft in unseren Städten. Und zwar ab 2018. Spitzenpolitiker und Dieselkonzerne kämpfen dafür, dass weiterhin Pkw mit 24-facher Überschreitung der Schadstoffgrenzwerte unbeschränkt die in den Städten lebenden Menschen vergiften dürfen."

Bereits vor dem ersten Zusammentreffen von Ministern, fachbezogene Ministerien, Entscheidungsträgern der Länder und Vertretern der Automobilindustrie beim Nationalen Forum Diesel hat die DUH ein "Acht-Punkte-Sofortprogramm für saubere Luft" vorgelegt, welches im Gegensatz zu den vorgeschlagenen Placebo-Maßnahmen der Autoindustrie mittels Software-Update wirklich wirksame Lösungen für saubere Luft enthält:

Maßnahmen des "Acht-Punkte-Sofortprogramm für saubere Luft" der Deutschen Umwelthilfe:

1. Verbindliche Zusage der Autokonzerne, ab 1.1.2018 nur noch Diesel-Neuwagen zu verkaufen, die den Euro 6-Grenzwert für NOx
von 80 mg/km auf der Straße einhalten (gemäß RDE-Abgasmessung und dies bei Temperaturen bis minus 15 Grad Celsius).

2. Verstärkung des Angebots sauberer und effizienter Antriebstechnologien bei Neufahrzeugen noch im Jahr 2018 (Erdgas-, effiziente Benzin-Hybrid- und Elektroantriebe).

3. Verpflichtender Rückruf sämtlicher Euro 5 + 6 Diesel-Fahrzeuge zur Hardware-Nachbesserung der Abgasreinigungsanlage und Einhaltung des Euro 6-Grenzwerts für NOx von 80 mg/km auf der Straße (gemäß RDE-Abgasmessung).

4. Nachrüstprogramm für alle Euro 5/V + 6/VI leichte Nutzfahrzeuge (Liefer- und Handwerkerfahrzeuge) auf aktuelle Euro 6/VI
SCR-Technologie.

5. Sonderinfrastrukturprogramm für einen "Sauberen ÖPNV": Verpflichtung und Ertüchtigung der Kommunen, dass bis spätestens 1.7.2018 alle ÖPNV-Busse entweder über SCR-Katalysator und Partikelfilter verfügen und die Euro 6 Abgaswerte einhalten oder durch Neufahrzeuge mit Erdgas- oder Elektroantrieb ersetzt werden. Ausbau des Angebots an Nachverkehrsleistungen wie Streckenausweitung, Taktverdichtung und Ausdehnung der Betriebszeiten.

6. Einführung der Sammelklage ins deutsche Recht, um dem Verbraucher verbesserte Rechte gegenüber betrügerischen Unternehmen zu geben.

7. Transparenzzusage der Industrie: Verpflichtung zur Veröffentlichung der RDE-Messwerte aller Fahrzeugmodelle für CO2 und NOx (für den Temperaturbereich minus 15 Grad Celsius bis plus 35 Grad Celsius) und des fahrzeugspezifischen Temperaturbereichs mit von der Software gesteuerter, ordnungsgemäßer Abgasreinigung.

8. Transparenz der Behörden: Offenlegung aller CO2- und emissionsbezogener Daten durch das Kraftfahrt-Bundesamt: Die Automobilindustrie stimmt der Veröffentlichung aller für die Nachprüfung von CO2- und Abgaswerten notwendigen Fahrzeugdaten
sowie der gefundenen illegalen sowie der für "legal" erklärten Abschalteinrichtungen ausdrücklich zu.

Links: Zur Pressemitteilung vom 31.7.2017: Nach Stuttgarter Richterspruch zu Diesel-Fahrverboten: Deutsche Umwelthilfe fordert Umsetzung eines "Acht-Punkte-Sofortprogramms für saubere Luft": http://l.duh.de/p170731

Pressebilder unserer heutigen Demonstration vor dem Bundesverkehrsministerium sind verfügbar unter: http://ots.de/DD6FL

Kontakt:

Jürgen Resch, Bundesgeschäftsführer
0171 3649170, resch@duh.de

DUH-Pressestelle:
Andrea Kuper, Ann-Kathrin Marggraf
030 2400867-20, presse@duh.de

www.duh.de, www.twitter.com/umwelthilfe, www.facebook.com/umwelthilfe

Original-Content von: Deutsche Umwelthilfe e.V., übermittelt durch news aktuell

(Eine Themenseite Diesel gibt es hier.)

Diesel-Skandal: Pressekonferenz zum "Nationalen Forum Diesel" am 02.08.17
(Youtube-Video, phoenix, Standard-YouTube-Lizenz, 02.08.2017):

""Nationales Forum Diesel" zu Maßnahmen für weniger Schadstoffausstoß mit Winfried Kretschmann (Ministerpräsident Baden-Württemberg, B'90/Grüne), Stephan Weil (Ministerpräsident Niedersachsen, SPD), Barbara Hendricks (Bundesumweltministerin), Horst Seehofer (Vorsitzender, CSU), Alexander Dobrindt (Bundesverkehrsminister), Matthias Wissmann (Präsident Verband der Automobilindustrie), Harald Krüger (Vorstandsvorsitzender BMW AG), Matthias Müller (Vorstandsvorsitzender Volkswagen AG) und Dieter Zetsche (Vorstandsvorsitzender Daimler AG). (vom 02.08.17)"



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/22521/3700010, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


(Artikel-Titel: Deutschland: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Sachsen-Anhalt: Keine Alternative? Der Siegeszug der Af ...

Sachsen-Anhalt: Keine Alternative? Der Siegeszug der Af ...
CDU: Best of Norbert Lammert | Deutscher Bundestag HD

CDU: Best of Norbert Lammert | Deutscher Bundestag HD
AfD: Volksparteien ohne Volk. Konrad Adam AFD. JF TV Di ...

AfD: Volksparteien ohne Volk. Konrad Adam AFD. JF TV Di ...

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Schloss-Bellevue-Berlin-Bundespraesident- ...
Parteien-Piratenpartei-Deutschland-Berlin ...
SPD-Parteivorstand-Willy-Brandt-Haus-Berl ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Karl-Heinz Schröter (SPD), brandenburgischer Innenminister, schließt nach Cottbus einen Flüchtlingsstopp auch in weiteren Kommunen nicht aus! (PressePortal.de, 19.01.2018 17:01:47)
Karl-Heinz Schröter zu Flüchtlingsstopps in brandenburgischen Kommunen:

Berlin (ots) - Der brandenburgische Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) hat nicht ausgeschlossen, dass nach Cottbus weitere Kommunen im Land vorerst keine neuen Flüchtlinge aus den Erstaufnahmeeinrichtungen aufnehmen.

Im Inforadio vom rbb sagte Schröter am Freitag, sollte es weitere Anfragen aus den Kommunen geben, "dann werden wir im Einzelfall darüber nachdenken und entscheiden müssen."

Mit Blick auf die Debatte über den Familiennachzug von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus appellierte der SPD-Politiker an den Bund, verantwortungsvoll zu handeln:


 Razzia gegen internationalen Schleuserring: Durchsuchungen in Berlin, Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Baden-Württemberg, Bayern und auf polnischem Hoheitsgebiet! (PressePortal.de, 19.01.2018 08:01:29)
Zur Razzia gegen einen internationalen Schleuserring:

Leipzig (ots) - Rund 170 Einsatzkräfte der Bundespolizei sind am heutigen Morgen bundesweit gegen einen international operierenden Schleuserring vorgegangen.

Der Schwerpunkt der Maßnahme befand sich in Berlin, wo zunächst zwei Haftbefehle vollstreckt und acht Durchsuchungen durchgeführt wurden.

Weitere Durchsuchungen fanden in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen, Saarland, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Baden-Württemberg und Bayern statt.

Zeitgleich mit den Maßnahmen in Deutschland erfolgte durch den polnischen Grenzschutz ein Zugriff auf polnischem Hoheitsgebiet. (Deutschland ...

 Die Heinrich-Böll-Stiftung und der BUND veröffentlichen den ''Fleischatlas 2018'' mit Daten, Fakten und Grafiken zu Problemen der industriellen Fleischproduktion und fordern den Umbau der Tierhaltung! (PressePortal.de, 18.01.2018 10:01:41)
Zum Fleischatlas 2018:

Berlin (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung

Die Heinrich-Böll-Stiftung, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und Le Monde Diplomatique haben heute in Berlin den "Fleischatlas 2018 - Rezepte für eine bessere Tierhaltung" veröffentlicht.

Der nunmehr vierte Fleischatlas enthält zahlreiche Daten, Fakten und Grafiken zu den drängendsten Problemen der industriellen Fleischproduktion und konkrete Lösungsansätze für eine bessere Tierhaltung.

Ein ökologischer Wandel in der Tierhaltung sei nur mit neuen politischen Strategien und einem geschärften Bewusstsein bei Verbrauchern möglich, so die Organisatio ...

 Hartz IV-Sanktionen auf Rekordhoch: Der Paritätische Wohlfahrtsverband fordert die ersatzlose Streichung von Hartz IV-Sanktionen! (PressePortal.de, 17.01.2018 15:01:55)
Ulrich Schneider zu Hartz IV-Sanktionen:

Berlin (ots) - Der Paritätische Wohlfahrtsverband kritisiert die Zunahme der Sanktionen für Bezieherinnen und Bezieher von Hartz IV und fordert eine Abschaffung des Instruments, das Betroffene häufig in existenzielle Notlagen zwinge.

"Hinter jeder dieser Strafmaßnahmen steckt ein Einzelschicksal. Menschen, die ohnehin am Existenzminimum leben, werden dadurch noch weiter in die Not gedrängt. Sanktionen sind keine pädagogischen Antworten, sondern lediglich Drangsalierung und häufig Ausdruck sozialer Ignoranz" erklärt Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes.

Der Paritätische Wo ...

 Sebastian Muschter, früherer McKinsey-Berater und Ex-LAGeSo-Chef, fordert als Lehre aus der Flüchtlingskrise eine große Verwaltungsreform! (PressePortal.de, 17.01.2018 12:01:21)
Sebastian Muschter zu deutschen Behörden:

Berlin (ots) - Der frühere McKinsey-Berater und Chef des Berliner Landesamts für Gesundheit und Soziales (LAGeSo), Dr. Sebastian Muschter, fordert als Lehre aus der Flüchtlings- und Verwaltungskrise vor zwei Jahren eine grundlegende Reform der deutschen Behörden.

Seit den Hartz-Reformen in den Jahren 2003 bis 2005 habe es keine größeren Verwaltungsreformen mehr in Deutschland gegeben, die meisten Politiker hätten den Mut dazu verloren, kritisiert Muschter in einem Gastbeitrag für das Wirtschaftsmagazin 'Capital' (Ausgabe 2/2018; EVT 18. Januar 2018).

"In den nächsten Jahren werden 800.000 Mitarbeiter der ...

 Die Linke würde eine attraktive Sammlungsbewegung dadurch, dass sie eine innerparteiliche Debattenkultur pflegt, die auf Außenstehende einladend wirkt! (PressePortal.de, 16.01.2018 08:01:51)
Markus Decker zu einer neuen linken Sammlungsbewegung:

Berlin (ots) - Eine attraktive Sammlungsbewegung würde die Linke dadurch, dass sie eine innerparteiliche Debattenkultur pflegt, die auf Außenstehende einladend wirkt.

Das wäre in Zeiten, in denen sich die SPD mit dem Wiedereinzug in die große Koalition schwer tut, sogar aussichtsreich.

Doch von dieser Art Kultur ist Anfang 2018 mal wieder nichts zu sehen. Eher liegen neue Explosionen in der Luft.

Pressekontakt:

Berliner Zeitung
Redaktion
christine.dankbar@dumont.de

Original-Content von: Berliner Zeitung, übermittelt durch news aktuell ...

 Michael Müller (SPD), Berlins Regierender Bürgemeister, sieht eine erneute große Koalition mit der Union ''sehr kritisch'' und will das Groko-Paket nachbessern! (PressePortal.de, 14.01.2018 08:31:54)
Michael Müller zum Groko-Paket:

Berlin (ots) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) sieht eine erneute große Koalition mit der Union "sehr kritisch".

Müller, Mitglied im Bundespräsidium der Partei und amtierender Bundesratspräsident, sagte dem "Tagesspiegel am Sonntag": "Es gab ein klares Wählervotum, beiden Koalitionspartnern gegenüber.

Dieselbe Koalition mit derselben Politik ist darauf keine adäquate Antwort. Eine Fortführung ohne entscheidende Veränderungen überzeugt mich deshalb noch nicht."

Er sehe in dem Sondierungspapier zwar "gute Ansätze" in der Bildungspolitik und für bessere Arbeit und Ausbildung.
 
Ulrich Schneider, Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Gesamtverbandes, übt deutliche Kritik am Sondierungsergebnis: ''Nicht mehr als ein konservatives 'Weiter so'''! (PressePortal.de, 13.01.2018 08:01:04)
Zum Sondierungsergebnis:

Berlin (ots) - Als sozialpolitisch unambitioniert und flüchtlingspolitisch inakzeptabel bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband die Ergebnisse der Sondierungen zwischen Union und SPD.

Viele wichtige Themen würden zwar angesprochen, seien aber genau wie im letzten Koalitionsvertrag der Großen Koalition entweder nur unter Finanzierungsvorbehalt oder von vorneherein unterfinanziert.

Das Versprechen der Verhandlungspartner, den gesellschaftlichen Zusammenhalt zu stärken, werde nicht eingelöst, vielmehr sei zu erwarten, dass sich die Spaltung durch die skizzierten Maßnahmen noch verschärfe.

"Das Sondierungser ...

 Hubertus Heil, stellvertretender SPD-Fraktionsvorsitzender, zu den Ergebnissen der Sondierungen mit der Union: Die SPD hat sich in vielen Punkten durchgesetzt! (PressePortal.de, 12.01.2018 19:01:52)
Hubertus Heil zu den Ergebnissen der Sondierungen mit der Union:

Berlin (ots) - Der stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende Hubertus Heil ist zuversichtlich, dass der SPD-Sonderparteitag grünes Licht für Koalitionsverhandlungen mit der Union geben wird.

Heil sagte am Freitag im Inforadio vom rbb, die Ergebnisse der Sondierungen mit der Union könnten sich sehen lassen.

Heil nannte insbesondere die Bildungspolitik: "Wenn wir es schaffen, dass wir die Länder unterstützen auf dem Weg zur gebührenfreien Kita, wenn wir das elende Kooperationsverbot aufheben können und direkt in Schulen, in Ganztagsschulen, in digitale Bildung investieren; wenn wir dem ...

 Konjunkturelle Superlative: Reformen, Investitionen in Bildung und Infrastruktur und eine wettbewerbsfähige Steuerpolitik sichen auch die zukünftige Konjunktur! (PressePortal.de, 12.01.2018 08:31:36)
Alexandra Baude zur Konjunktur:

Frankfurt (ots) - 2017 war für Deutschland ein Jahr der konjunkturellen Superlative, auch wenn es am Anfang so gar nicht danach ausgesehen hat.

Zu groß schienen vor allem die politischen Risiken und in den Hinterköpfen vieler machte sich ein Gedanke breit: Ein Wirtschaftsaufschwung, der schon so lange währt, muss schließlich einmal zu Ende gehen.

Im Jahresverlauf aber haben die Ökonomen sukzessive ihre Prognosen nach oben geschraubt und blicken nun voller Zuversicht auf das kommende Jahr.

Und warum auch nicht: Das Bruttoinlandsprodukt ist so kräftig gewachsen wie zuletzt 2011. Der Jobmarkt boomt, so d ...


Diese Web-Links bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Links sortieren nach: TITLE (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG
Beschreibung: Die ADG ist ein Zusammenschluss von engagierten Bürgern für eine lebenswerte Zukunft in einem schlanken und sozial gerechten Staat.
Die Zielsetzung des Vereins Aktion Demokratische Gemeinschaft e.V. - ADG ist die allgemeine Förderung des demokratischen Staatswesens. Daraus leitet sich als spezifischer Vereinszweck die Förderung von politischer Bildung und Erziehung ab. Der Verein verfolgt keine politischen Zwecke im Sinne der einseitigen Beeinflussung der politischen Meinungsbildung oder der Förderung von politischen Parteien.
Aus dem Satzungszweck resultieren folgende Aufgaben zu seiner Verwirklichung: Erläuterung von komplexen politischen und sozialpolitischen Zusammenhängen, speziell des demokratischen Prinzips des Grundgesetzes, des Mehrparteiensystems und des parlamentarischen Regierungssystems. Förderung der Bereitschaft zu aktiver politischer Beteiligung, insbesondere hinsichtlich des Eintretens für die Grundrechte, Rechtsgleichheit und das Mehrheitsprinzip. Stärkung der Kritikfähigkeit und Handlungsbereitschaft der Bürger, speziell durch die Förderung des Pluralismus und der Toleranz gegenüber abweichenden Meinungen. Dialog und Zusammenarbeit mit anderen demokratischen Organisationen. Bereitstellung und Verbreitung von objektiven Informationen, einschließlich ihrer Quellen, durch öffentliche Bildungsveranstaltungen und schriftliche Information an Mitglieder und die Öffentlichkeit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 700 Bewertung: 6.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische Initiativen, Vereine & Verbände

 BIG – Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit auf bignrw.de
Beschreibung: Das Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit (kurz: BIG) ist eine 2010 in Köln gegründete deutsche Kleinpartei. Sie ist eine der ersten von Muslimen gegründete Parteien Deutschlands und beabsichtigt sich insbesondere für die Rechte von Migranten und ihre gesellschaftliche Integration in Deutschland einzusetzen.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 645 Bewertung: 9.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Bundesamt für Verfassungsschutz
Beschreibung: Aufgabe: Sammeln und Auswerten von Informationen über extremistische und sicherheitsgefährdende Bestrebungen, Spionagebekämpfung!
Gemäß § 3 Bundesverfassungsschutzgesetz (BVerfSchG) hat das BfV gemeinsam mit den Landesbehörden für Verfassungsschutz (LfV) "Auskünfte, Nachrichten und sonstige Unterlagen" zu sammeln und auszuwerten über
1. Bestrebungen, die gegen die freiheitliche demokratische Grundordnung oder gegen den Bestand und die Sicherheit des Bundes oder eines Landes gerichtet sind oder durch Anwendung von Gewalt oder darauf gerichtete Vorbereitungshandlungen auswärtige Belange der Bundesrepublik Deutschland gefährden oder gegen den Gedanken der Völkerverständigung (Art. 9 Abs. 2 GG), insbesondere gegen das friedliche Zusammenleben der Völker gerichtet sind,
2. geheimdienstliche Tätigkeiten für eine fremde Macht Spionagebekämpfung).
3. Ferner wirkt das BfV nach § 3 Abs. 2 BVerfSchG beim Geheim- und Sabotageschutz mit.
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 662 Bewertung: 1.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Politische & Verfassungsorgane

 CDU - Christlich Demokratische Union Deutschlands auf cdu.de
Beschreibung: Offizielle Homepage der CDU: Der Bundesverband der Christlich Demokratischen Union Deutschlands informiert über das Tagesthema, das Wochenthema und die Bundestagsfraktion!
Hinzugefügt am: 26.09.2010 Besucher: 584 Bewertung: 5.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Christlich Soziale Union (CSU) auf csu.de
Beschreibung: Auf www.csu.de stellt die Christlich Soziale Union aktuelle Nachrichten, Personen, Organisation und das Programm der Partei vor, lädt zum Meinungsaustausch ...
Hinzugefügt am: 07.10.2010 Besucher: 638 Bewertung: 3.09 (2 Stimmen) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Deutsche Zentrumspartei (ZENTRUM) auf zentrumspartei.de
Beschreibung: Die Deutsche Zentrumspartei (Kurzbezeichnung: Zentrum, heute: ZENTRUM) war bis zum Ende der Weimarer Republik 1933 als Vertreterin des katholischen Deutschlands und des politischen Katholizismus eine der wichtigsten Parteien im Deutschen Reich.
Mit der Gründung der CDU als überkonfessioneller Sammlungspartei verlor das Zentrum nach dem Zweiten Weltkrieg seine Wähler- und Mitgliederbasis. Seit Mitte der 1950er Jahre stellt sie bis heute lediglich eine Kleinpartei dar. Die Partei hat sich selbst den Namenszusatz Älteste Partei Deutschlands – gegründet 1870 gegeben. Auf europäischer Ebene ist die Zentrumspartei Mitglied der Europäischen Christlichen politischen Bewegung (ECPM).
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 14.09.2011 Besucher: 687 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 ÖDP / Bundesverband auf ödp.de
Beschreibung: Die Ökologisch-Demokratische Partei informiert Sie auf ihrer offiziellen Homepage über aktuelle Nachrichten, das Parteiprogramm und lädt Sie zum Meinungsaustausch ein!
Hinzugefügt am: 24.08.2011 Besucher: 590 Bewertung: 4.00 (1 Stimme) Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD) auf pgd-deutschland.de
Beschreibung: Der Staatsschuldenabbau aber auch das Bildungssystem stehen im Vordergrund. Mit neuen Ideen im Mehrwertsteuersystem sollen auf der einen Seite die Bürger finanziell entlastet werden, auf der anderen Seite die staatlichen Steuereinnahmen wieder steigen.
Zusätzlich soll das Wahlrecht in der BRD revolutioniert werden. Ähnlich wie in der Schweiz sollen Volksentscheide für mehr Entscheidungsfreiheit sorgen – und damit für mehr Gerechtigkeit.
Offizielle Homepage der Partei!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 742 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Partei für Soziale Gleichheit (PSG) auf gleichheit.de
Beschreibung: Die Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten Internationale (PSG) ist eine deutsche trotzkistische Kleinpartei. Die Partei sieht sich als deutsche Sektion der Vierten Internationale in der Tradition Leo Trotzkis stehend. Die internationale Dachorganisation der PSG stellt das Internationale Komitee der Vierten Internationale (IKVI) dar.
Offizielle Homepage der Partei - die trotzkistische Partei informiert über sich, ihre Statuten und ihre politischen Ziele!
Hinzugefügt am: 15.09.2011 Besucher: 724 Link bewerten Kategorie: Parteien - Links

 Parteiensystem der Bundesrepublik Deutschland
Beschreibung: Politische Parteien haben im bundesdeutschen politischen System eine wichtige, stabilisierende Funktion. Sie tragen erheblich zur Legitimation von Politik bei. Parteien bündeln und integrieren Interessen, Meinungen und weltanschauliche Positionen gesellschaftlicher Gruppen. Im Unterschied zu Verbänden und Bürgerinitiativen sind sie bereit, Macht auszuüben und politische Ämter zu übernehmen, um die Interessen ihrer Mitglieder und Wähler durchzusetzen.
Während die Parteien im gesellschaftlichen Raum durch Mitgliederschwund und Wahlenthaltung an Anziehungskraft verlieren, gewinnen sie im staatlichen Raum durch ihre Amtsträger an Bedeutung. Wie funktionieren Parteien, wie sind sie aufgebaut? Welche Rolle spielen sie im staatlichen Raum, und aus welchen finanziellen Quellen speisen sie sich? Schließlich: Wie haben sie sich entwickelt, und wie ist es um ihr Ansehen bestellt?
Das Heft behandelt Ansehen, Organisation, Funktionen, ...!
Hinzugefügt am: 10.09.2011 Besucher: 641 Link bewerten Kategorie: Parteien Publikationen


Werbung bei Parteien-News.de:



Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Mehrere / Alle Parteien
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Mehrere / Alle Parteien:
CDU verliert die Wahl - Verkehrte Parteienwelt im Social Web!


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2018!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Das Diesel-Forum ist grandios gescheitert: Die Softwarelösung bringt nur 2 bis 3 Prozent NOx-Reduktion der deutschen Diesel-Pkw / Fahrverbote kommen ab 2018! @ Parteien-News.de