Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien News & Infos Parteien Links ! Kolumne @ Parteien-News.de Parteien Videos ! Parteien Videos Parteien Links ! Parteien Web-Links Parteien Lexikon ! Parteien Lexikon Wahl Termine ! Wahl Termine Partei Infos / Parteien Infos ! News / Info / PresseMitteilung senden

 Parteien News & Parteien Infos 

News, Infos & Mitteilungen von bzw. zu Parteien in
Deutschland zur Information und zum Nachlesen!

Seiten-Recherche:  
 Parteien-News.de <- Startseite   Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurden bisher 2 neue Parteien-News & Parteien-Infos veröffentlicht !  
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Who's Online @ Parteien-News.de
Zur Zeit sind 52 Gäste und 0 Autor(en)
@ Parteien-News.de online!
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Parteien News & Info veröffentlichen!

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Infos @ Parteien-News.de
Redaktionelles:
- Neueste Parteien News & Infos
- Alle Parteien News & Infos
- Alle Parteien-NEWS.de Rubriken
- Parteien-NEWS.de Top10
- Suche @ Parteien-NEWS.de
- Web-Tipps @ Parteien-NEWS.de

Interaktiv:
- Link senden
- Wahl-Termin eintragen
- News / PresseMitteilung senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Seite weiterempfehlen
- Parteien-News.de Blog

Community & Information:
- Parteien-NEWS.de Autoren
- Parteien-NEWS.de Mitglieder
- Parteien-NEWS.de Gästebuch
- Parteien-NEWS.de FAQ/ Hilfe
- Parteien-NEWS.de Forum/Blog
- Parteien-NEWS.de AGB
- Parteien-NEWS.de Impressum
- Parteien-NEWS.de Statistiken

Unterhaltung:
- Political Browser Gaming

XoviLichter Link:
· XoviLichter @ Parteien-News.de

Accounts:
- Twitter
- google+

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Wahl-Gebieten
Europa Europa (1.328)
Deutschland Deutschland (20.965)
Baden-Württemberg Baden-Württemberg (740)
Bayern Bayern (1.062)
Berlin Berlin (811)
Brandenburg Brandenburg (327)
Bremen Bremen (149)
Hamburg Hamburg (160)
Hessen Hessen (256)
Mecklenburg-Vorpommern Mecklenburg-Vorpommern (68)
Niedersachsen Niedersachsen (624)
Nordrhein-Westfalen Nordrhein-Westfalen (1.799)
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz (167)
Saarland Saarland (85)
Sachsen Sachsen (163)
Sachsen-Anhalt Sachsen-Anhalt (473)
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein (158)
Thüringen Thüringen (313)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Seiten - Infos
Parteien News DE -  News!  Parteien News:29.686
Parteien News DE -  News!  Parteien News Kommentare:224
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Links!  Parteien Links:65
Wahl -  Kalender!  Wahl-Termine:2
Partei Infos @ Parteien-News.de - Forum!  Forumposts:40
Foto -  Galerie!  Galerie Bilder:212
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Lexikon!  Parteien Lexikon Einträge:10
Partei Infos @ Parteien-News.de -  Gästebuch!  Gästebuch Einträge:12
Partei Infos @ Parteien-News.de - Autoren!  Autoren:34
Partei Infos @ Parteien-News.de - Mitglieder!  Registrierte Mitglieder:3.350

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News nach Parteien
 Mehrere / Alle Parteien ( Mehrere / Alle Parteien)  Mehrere / Alle Parteien     (6.481)
ADM (Allianz der Mitte (ADM)) ADM     (2)
Alternative für Deutschland (AfD) (Alternative für Deutschland (AfD) ) Alternative für Deutschland (AfD)     (855)
AUF-Partei (AUF-Partei für Arbeit, Umwelt und Familie – Christen für Deutschland) AUF-Partei     (2)
Bayernpartei (BP) (Bayernpartei (BP)) Bayernpartei (BP)     (38)
BDP (Bürgerlich Demokratische Partei (BDP)) BDP     (7)
Bergpartei (Bergpartei) Bergpartei     (2)
BGD (BGD - Bund für Gesamtdeutschland) BGD     (1)
BIG (BIG - Bündnis für Innovation & Gerechtigkeit) BIG     (2)
Bündnis 21/RRP (Bündnis 21/RRP) Bündnis 21/RRP     (6)
BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN (GRÜNE/GAL)) BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN     (2.105)
BÜRGER IN WUT (BIW) (BÜRGER IN WUT (BIW)) BÜRGER IN WUT (BIW)     (3)
BüSo (Bürgerrechtsbewegung Solidarität (BüSo)) BüSo     (2)
CDU (Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU)) CDU     (7.545)
CM (CHRISTLICHE MITTE – Für ein Deutschland nach GOTTES Geboten (CM)) CM     (1)
CSU (Christlich-Soziale Union in Bayern e.V. (CSU)) CSU     (2.145)
Demokratische Partei  (Demokratische Partei  Deutschlands (DPD)) Demokratische Partei      (7)
Deutsche Zentrumspartei (Deutsche Zentrumspartei) Deutsche Zentrumspartei     (5)
DiB (DEMOKRATIE IN BEWEGUNG (DiB)) DiB     (1)
DIE FRAUEN (DIE FRAUEN - Feministische Partei DIE FRAUEN) DIE FRAUEN     (1)
DIE FREIHEIT (DIE FREIHEIT) DIE FREIHEIT     (63)
DIE LINKE (DIE LINKE (DIE LINKE)) DIE LINKE     (1.803)
Die PARTEI (Die PARTEI - Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz,  Elitenförderung und basisdem. Initiative) Die PARTEI     (6)
DIE RECHTE (DIE RECHTE) DIE RECHTE     (2)
Die Tierschutzpartei (Mensch Umwelt Tierschutz (Die Tierschutzpartei)) Die Tierschutzpartei     (1)
DIE VIOLETTEN (Die Violetten – für spirituelle Politik (DIE VIOLETTEN)) DIE VIOLETTEN     (2)
DKP (Deutsche Kommunistische Partei (DKP)) DKP     (8)
DVU (DEUTSCHE VOLKSUNION (DVU)) DVU     (2)
EFP (Europäische Föderalistische Partei (EFP)) EFP     (9)
Eine-Welt-Partei (Eine-Welt-Partei) Eine-Welt-Partei     (14)
FAMILIE (Familien-Partei Deutschlands (FAMILIE)) FAMILIE     (2)
FDP (Freie Demokratische Partei (FDP)) FDP     (1.838)
Freie Union (Freie Union Deutschland) Freie Union     (9)
FREIE WÄHLER (FREIE WÄHLER) FREIE WÄHLER     (455)
FRÜHLING in Deutschland (FRÜHLING in Deutschland) FRÜHLING in Deutschland     (5)
FWG Die Freie (FREIE WÄHLER GEMEINSCHAFT) FWG Die Freie     (17)
IPD (Interim Partei Deutschland (IPD)) IPD     (1)
Liberal-Konservative Reformer (LKR) (Liberal-Konservative Reformer (LKR)) Liberal-Konservative Reformer (LKR)     (18)
MLPD (Marxistisch-Leninistische Partei Deutschlands (MLPD)) MLPD     (1)
NEIN!-Idee (NEIN!-Idee) NEIN!-Idee     (22)
NPD (Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)) NPD     (248)
Oek. Dem. ÖDP (Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP)) Oek. Dem. ÖDP     (61)
Partei der Nichtwähler (Partei der Nichtwähler) Partei der Nichtwähler     (1)
Partei der Vernunft (pdv) (Partei der Vernunft (pdv)) Partei der Vernunft (pdv)     (20)
PARTEI FÜR FRANKEN (PARTEI FÜR FRANKEN) PARTEI FÜR FRANKEN     (14)
PBC (Partei Bibeltreuer Christen (PBC)) PBC     (1)
PETO (PETO – Die junge Alternative) PETO     (1)
PGD (Partei für ein Gerechtes Deutschland (PGD)) PGD     (3)
PIRATEN (Piratenpartei Deutschland (PIRATEN)) PIRATEN     (483)
Pro Deutschland (pro Deutschland - Bürgerbewegung pro Deutschland) Pro Deutschland     (21)
PSG (Partei für Soziale Gleichheit, Sektion der Vierten  Internationale (PSG)) PSG     (1)
RENTNER (Rentner-Partei-Deutschland (RENTNER)) RENTNER     (5)
REP (DIE REPUBLIKANER (REP)) REP     (2)
SPD (Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD)) SPD     (5.023)
SSW (Südschleswigscher Wählerverband (SSW)) SSW     (5)
Tierschutzpartei (Tierschutzpartei PARTEI MENSCH UMWELT TIERSCHUTZ) Tierschutzpartei     (2)
Volksabstimmung (Ab jetzt … Demokratie durch Volksabstimmung – Politik für die Menschen) Volksabstimmung     (1)
Weitere Parteien (Weitere Parteien) Weitere Parteien     (58)
Weiteres: Initiativen/Vereine (Zusätzlich: Initiativen) Weiteres: Initiativen/Vereine     (85)
Weiteres: Parteilose (Weiteres: Parteilose) Weiteres: Parteilose     (73)

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! News Prozente der Parteien :)
1. CDU 32.64 Prozent
2. SPD 21.73 Prozent
3. CSU 9.28 Prozent
4. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN 9.11 Prozent
5. FDP 7.95 Prozent
6. DIE LINKE 7.80 Prozent
7. Alternative für Deutschland (AfD) 3.70 Prozent
8. PIRATEN 2.09 Prozent
9. FREIE WÄHLER 1.96 Prozent
10. NPD 1.07 Prozent

Alle Parteien News in Prozent

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Geschenke - Tipps
Alte Originalzeitungen 1900-2006 Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Browsergames
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Wahl: Seo Kanzler in Deutschland
Kanzler-Wahl: Seo Kanzler in Deutschland

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online - Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Partei Infos / Parteien Infos ! Parteien-News.de: Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen

Deutschland: Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus!

Geschrieben von PressePortal.de, veröffentlicht am Samstag, dem 17. Dezember 2016 von Parteien-News.de.



DIE LINKE (DIE LINKE)
Deutschland: Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus!

Parteien News DE | Neue Osnabrücker Zeitung
Katja Kipping zu einer Obergrenze für Flüchtlinge:

Osnabrück (ots) - Kipping erwartet Verschärfung des "Rechtsrucks" in der Union - "CDU greift AfD-Inhalte auf"

Die Linken-Chefin Katja Kipping hat klargestellt, dass es mit ihrer Partei keine Obergrenze für Flüchtlinge geben werde.

"Die Linke steht zu ihrer Position", sagte Kipping im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag).

"Wir werden uns nicht beteiligen an einer Regierung, die das Grundrecht auf Asyl schleift", unterstrich die Parteichefin.

Die CDU dagegen sei "mit dem aktuellen Rechtsruck" auf dem Bundesparteitag vor CSU-Chef Horst Seehofer "eingeknickt und schwenkt auf den strammen CSU-Rechtskurs ein".

Sie erwarte, dass sich der Trend nach rechts bis zur Bundestagswahl 2017 noch "verschärft" und auch danach "willfährige Koalitionspartner" bereitstünden, um diesen Kurs fortzuführen.

"Wenn jemand AfD-Inhalte aufgreift, dann ist das die CDU. Das haben deren Parteitagsbeschlüsse zu Asyl gezeigt", betonte die Vorsitzende.

Mit Blick auf kritische Äußerungen der Linken-Spitzenkandidatin Sahra Wagenknecht zum Flüchtlingszuzug stellte Kipping klar, die Haltung der Linken sei " sehr eindeutig".

Ihre Partei wolle keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus. "Weder Armut noch Arbeitslosigkeit sind eine Entschuldigung dafür, zum Rassisten zu werden", fügte sie hinzu.

Das gegenwärtige Klima der sozialen Verunsicherung spiele der AfD aber in die Hände. "Auch deshalb kämpfe ich für soziale Garantien", erklärte Kipping.

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Aktuelles aus den Parteien: Parteivorsitzende der Linken Katja Kipping am 05.12.2016
(Youtube-Video, phoenix, Standard-YouTube-Lizenz, 05.12.2016):

"Die Parteivorsitzende der Linken, Katja Kipping, informiert über die aktuellen Vorgänge der Partei, insbesondere Reaktionen auf das Italienreferendum und die Wahl in Österreich."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/58964/3514081, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!


(Artikel-Titel: Deutschland: Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus!)

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Parteien-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Parteien-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Deutschland: Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obe (Punkte: 1)
von Erwin3 am Samstag, dem 17. Dezember 2016
(Userinfo | Artikel schicken)


Ihre Einstellung in allen Ehren.
Aber wenn die Linke anstrebt an der nächsten Bundesregierung beteiligt zu werden sollte sich Frau Kipping als Kneipentochter dringendst ihren Biergartenton schleunigst abgewöhnen.
Und vor allem sollte sie schnellsten die Regeln lernen wie man als Partei eine Wahl gewinnen kann.
Frau Merkel tritt zum vierten Mal an.
Drei Mal hatte sie ein Wahlprogram und Versprechungen vor der Wahl gemacht.
Wer sich die Mühe macht und ihre alten Parolen mal heraus kramt wird feststellen, dass sie keine, aber nicht eine, ihrer Versprechungen realisiert hat.
Also Frau Kipping, was heißt das?
Lernen sie, vor allem schießen sie nicht gegen ihre eigenen Genossen, wie zum Beispiel Frau Wagenknecht, denn das nützt ihren Gegnern und nur sie werden die Verliererin sein.





Diese Videos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

Pegida - Kiel 2015 - Mehr als 10.000 Kieler gehen gegen ...

Pegida - Kiel 2015 - Mehr als 10.000 Kieler gehen gegen ...
Pegida: Dresden 2015 - Live - 23. Pegida-Demonstration ...

Pegida: Dresden 2015 - Live - 23. Pegida-Demonstration  ...
Oskar Lafontaine: Showdown mit Schröder - Die Doku [HD]

Oskar Lafontaine: Showdown mit Schröder - Die Doku [HD]

Alle Youtube Video-Links bei Parteien-News.de: Parteien-News.de Video Verzeichnis

Diese Fotos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

DIE-LINKE-Parteivorstand-Karl-Liebknecht- ...
SPD-Parteivorstand-Willy-Brandt-Haus-Berl ...
CDU-Bundesvorstand-Berlin-130109-DSC_0015 ...

Diese News & Infos bei Parteien-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Die PIRATEN kritisieren den Bericht im NSU-Untersuchungsausschuss: Der Verfassungsschutz in seiner heutigen Form gehört von Grund auf neu aufgebaut! (PressePortal.de, 04.04.2017 10:01:19)
Zum Bericht des NSU-Untersuchungsausschuss im Landtag NRW:

Düsseldorf / Berlin (ots) - Die Piratenpartei nimmt Stellung zum Bericht des NSU-Untersuchungsausschuss im Landtag NRW. Der Verfassungsschutz in seiner heutigen Form gehört von Grund auf neu aufgebaut.

Der Bericht des NSU-Untersuchungsausschusses im nordrhein-westfälischen Landtag ist sage und schreibe 1.150 Seiten stark. Und er verwundert die PIRATEN: Weder Polizei, Bundeskriminalamt (BKA), Verfassungsschutz, Staatsanwaltschaften noch andere beteiligte Ermittlungsorgane haben je einen Fakt oder Beweis gefunden?

Es gab in der Vergangenheit unzählige Berichte, nicht zuletzt auch in der Pre ...

 André Poggenburg, AfD-Landeschef Sachsen-Anhalt, droht Parteifreunden und will Gegner seines Landesvorstands absetzen: Steht die Fraktion vor der Spaltung? (PressePortal.de, 31.03.2017 14:01:16)
Zur AfD Sachsen-Anhalt:

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts AfD-Chef André Poggenburg will Gegner seines Landesvorstands absetzen.

Die Drahtzieher des gescheiterten Putsches vom vergangenen Wochenende sollten ihre Ämter abgeben, sagte er der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe). Andernfalls werde der Landesvorstand durchgreifen.

Parteiausschlussverfahren lehnt Poggenburg hingegen ab.

In einer Chatgruppe hatten unzufriedene AfD-Mitglieder die Ablösung der Parteispitze vorbereitet, beteiligt waren auch Kreisvorsitzende.

"Ich würde mir wünschen, dass sich einige Funktionäre zu ihrem Tun äußern un ...

 Umfrage: SPD 32 Prozent, Union 31 Prozent, AfD 11 Prozent, Grüne 8 Prozent, Linke 7 Prozent, FDP 6 Prozent / Die Bürger befürworten mehrheitlich Korrekturpläne an der Arbeitsmarktreform Agenda 2010! (PressePortal.de, 25.02.2017 09:01:38)
DeutschlandTrend im ARD-Morgenmagazin:

Köln (ots) - Die Pläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, Korrekturen an der Agenda 2010 vorzunehmen, finden Zustimmung bei den Bürgern.

65 Prozent der Deutschen befürworten es, wenn Arbeitslose länger Arbeitslosengeld I bekommen, so dass sie erst später zu Hartz IV-Empfängern werden.

29 Prozent lehnen dies ab. 67 Prozent finden es richtig, dass zeitlich befristete Arbeitsverträge nur noch bei sachlichen Gründen möglich sein sollen. Jeder Vierte (25 Prozent) ist anderer Meinung.

Deutschlandtrend: SPD liegt vor der Union

In der aktuellen Sonntagsfrage erhält die SPD 32 Proze ...

 Katja Kipping, Linken-Chefin, äußert Zweifel an Martin Schulz: ''Ob Martin Schulz ein Zeichen für einen fortschrittlichen Politikwechsel wird, ist unbestimmt''! (PressePortal.de, 25.01.2017 08:01:14)
Katja Kipping zu Martin Schulz:

Berlin (ots) - Berlin - Die Linken-Bundesvorsitzende Katja Kipping zeigte sich mit Blick auf einen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz skeptisch: "Ob Martin Schulz ein Zeichen für einen fortschrittlichen Politikwechsel wird, ist unbestimmt."

Für sie werde es sich daran zeige, ob er bereit sei, die Reichen zu besteuern, die solidarische Mitte zu stärken, die Armut wirksam zu bekämpfen und Europa nicht zu einer Militärmacht auszubauen.

"Ich habe so meine Zweifel", sagte sie gegenüber dem Tagesspiegel.

Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Newsroom, Telefon: 030-29021-14909.

 Katja Kipping, Linkspartei-Vorsitzende: Die Grünen-Kandidaten Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir sind ein Signal gegen Rot-Rot-Grün! (PressePortal.de, 20.01.2017 09:01:39)
Katja Kipping zu Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir:

Osnabrück (ots) - Kipping sieht Chance für "sozial-ökologischen Politikwechsel" im Bund schwinden!

Linken-Chefin Katja Kipping sieht die Wahl von Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir als Grünen-Spitzenkandidaten bei der Bundestagswahl als Signal gegen Rot-Rot-Grün im Bund.

"Mit dieser Personalentscheidung wird ein sozial-ökologischer Politikwechsel nicht gerade wahrscheinlicher", sagte Kipping der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag).

Sie kritisierte, dass die Grünen ihren Wählerinnen und Wählern offenkundig nicht sagen wollten, wofür sie bei der Bundestagswahl antreten. ...

 Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus! (PressePortal.de, 17.12.2016 09:01:17)
Katja Kipping zu einer Obergrenze für Flüchtlinge:

Osnabrück (ots) - Kipping erwartet Verschärfung des "Rechtsrucks" in der Union - "CDU greift AfD-Inhalte auf"

Die Linken-Chefin Katja Kipping hat klargestellt, dass es mit ihrer Partei keine Obergrenze für Flüchtlinge geben werde.

"Die Linke steht zu ihrer Position", sagte Kipping im Interview mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Samstag).

"Wir werden uns nicht beteiligen an einer Regierung, die das Grundrecht auf Asyl schleift", unterstrich die Parteichefin.

Die CDU dagegen sei "mit dem aktuellen Rechtsruck" auf dem Bundesparteitag vor CSU-Chef Horst Seehofer "ein ...

 Katja Kipping, Linken-Chefin, kündigt die Aufstellung eines eigenen Kandidaten an: ''Es zeigt sich, dass Steinmeier kein Angebot an Die Linke, sondern an Schwarz-Rot ist''! (PressePortal.de, 16.11.2016 09:01:52)
Katja Kipping zur Einigung der großen Koalition auf Frank-Walter Steinmeier als Präsidentschaftskandidat:

Berlin (ots) - Nach der Einigung in der großen Koalition auf Frank-Walter Steinmeier als Präsidentschaftskandidaten kündigt die Linkspartei die Aufstellung eines eigenen Kandidaten an.

Beratungen des Fraktions- und des geschäftsführenden Parteivorstands dazu würden am kommenden Montag stattfinden, sagte Parteichefin Katja Kipping dem "Tagesspiegel".

Sie sagte weiter: "Es zeigt sich, dass Steinmeier kein Angebot an Die Linke, sondern an Schwarz-Rot ist."

Tagesspiegel-Bericht: http://www.tagesspiegel.de/politik/cdu-und-csu-fuer- ...

 Die Ausgaben für Arbeitslosengeld II sinken 2017 um 1,2 Milliarden Euro - die Beteiligung des Bundes an den Unterkunfts- und Heizungskosten für Hartz-IV-Bezieher steigt dagegen um 650 Millionen! (PressePortal.de, 08.11.2016 14:01:36)
Zu Ausgaben für Arbeitslosengeld II :

Düsseldorf (ots) - Der Bund wird im kommenden Jahr 1,2 Milliarden Euro weniger als bisher geplant für das Arbeitslosengeld II ausgeben müssen.

Das geht aus der so genannten Bereinigungsvorlage des Bundesfinanzministeriums für den Bundestags-Haushaltsausschuss zum Bundeshaushalt 2017 hervor. Sie liegt der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Dienstagausgabe) vor.

Demnach reduziert das Bundesfinanzministerium den bisherigen Planansatz für das Arbeitslosengeld II von 22,2 Milliarden auf nur noch 21 Milliarden Euro.

Als Gründe nennt es die besser als erwartete Ist-Entwicklung bei den L ...

 Katja Kipping und Bernd Riexinger, Linkspartei-Vorsitzende: Die Linkspartei will in einer rot-rot-grünen Bundesregierung soziale Reformprojekte durchsetzen! (PressePortal.de, 21.10.2016 17:01:17)
Katja Kipping und Bernd Riexinger zur Linkspartei:

Berlin (ots) - Die Linkspartei geht mit klaren Forderungen in Debatten über eine mögliche Beteiligung an einer rot-rot-grünen Bundesregierung nach der Bundestagswahl 2017.

In einem Beitrag für die in Berlin erscheinende Tageszeitung "neues deutschland" (Freitagausgabe und online) schreiben die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger, die LINKE bleibe "die soziale Stimme für all jene in unserem Land, die nicht mehr gehört werden und die von den etablierten Parteien abgeschrieben werden".

Zu den "Verbesserungen und Reformprojekte", die die Linkspartei "auf jeden Fall durchsetzen" woll ...

 Pöbelnder Mob in Dresden: Stanislaw Tillich (CDU), Sachsens Ministerpräsident, ist deutlich mehr Teil des Problems als der Lösung - ihm fehlt Mut für den harten politischen Nahkampf! (PressePortal.de, 05.10.2016 14:21:19)
Zu Dresden:

Halle (ots) - Der Tag der deutschen Einheit ist für Dresden und Sachsen ein 4,2 Millionen Euro teures PR-Desaster geworden.

Ein Jahr lang hat man sich auf die Feier vorbereitet, aber der bleibende Eindruck ist verheerend. Es war ein Desaster mit Ansage.

Man hätte es verhindern können. Seit fast genau zwei Jahren vergiftet die fremdenfeindliche Pegida-Truppe das Klima und schürt Hass.

Dresden und Sachsen haben das Thema schleifen lassen. Keine klare Kante, keine eindeutige Haltung.

Der Dialog mit den Wutmenschen hat nie funktioniert. Wie reden mit Leuten, die schreien und gar nicht zuhören wollen?

Werbung bei Parteien-News.de:



Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus! @ Parteien-News.de

 
Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema DIE LINKE (DIE LINKE)
· Nachrichten von Parteien-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema DIE LINKE (DIE LINKE):
Hat die Linkspartei ein gestörtes Verhältnis zur Polizei?


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Werbung

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent


Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden

Parteien News / Parteien Infos / Parteien Mitteilungen ! Online Tipps
Ihre Geschenkidee! Original-Zeitungen und Jahrgangsweine 1900 - 2006


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2015!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Parteien News - das parteien-unabhängige Portal mit News & Infos rund um die Parteien - aktuelle Partei News & Partei Infos @ Parteien-News.de / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Katja Kipping, Linken-Chefin: Mit uns gibt es keine Obergrenze für Flüchtlinge, sondern eine Obergrenze für Rassismus! @ Parteien-News.de